Donnerstag, 07. Juli 2022

Kaiserslautern: Autofahrer fährt in Flohmarktstand

22. Mai 2022 | Kategorie: Südwestpfalz und Westpfalz

Foto: Pfalz-Express

Kaiserslautern – Ein Verkehrsunfall auf einem Flohmarktgelände am Opelkreisel hat am Sonntagmorgen für Aufsehen gesorgt.

Auf dem Parkplatzgelände eines Möbelhauses hatte ein 24-jähriger Autofahrer gegen 11:45 Uhr aus gesundheitlichen Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er kam von der Fahrspur zwischen den Parkreihen ab und fuhr in einen Flohmarktstand.

Dabei wurden die unmittelbar dahinterstehenden Personen und ein geparkter Pkw getroffen. Die drei angefahrenen Personen wurden glücklicherweise nur leicht verletzt. Eine weitere Person stand unter Schock. (pvd)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen