Freitag, 30. September 2022

Herbstmarkt 2022 ist eröffnet: OB Hirsch: „Volksfeste haben in schwierigen Zeiten eine besondere Bedeutung“

10. September 2022 | Kategorie: Landau, Regional

OB Hirsch verkündete: „Der Herbstmarkt ist eröffnet!“
Foto: Rolf H. Epple

Landau. Die Schirme konnten heute (10. September) zur Eröffnung des Landauer Herbstmarktes wieder eingepackt werden – Petrus hatte ein Einsehen mit den Fans des beliebten Volksfestes, das erstmals nach der Corona-Pause wieder stattfinden konnte.

Traditionell gab es zunächst einen kleinen Umzug des Schaustellerverbands und Spielmannzugs, der die Veranstaltung auch musikalisch begleitete, vom Rathaus zum Ort des Geschehens, dem Alten Messplatz.

OB Thomas Hirsch und Ehrengäste wie Kreisbeigeordneter Kurt Wagenführer, Alt-OB Hans-Dieter Schlimmer versammelten sich auf der Bühne vor dem Riesenrad – immer eine schöne Kulisse für die Eröffnung von Mai-und Herbstmarkt und laut Hirsch „ein Symbol des Miteinanders in schwierigen Zeiten“.

Der Spielmannszug darf bei einer Landauer Volksfesteröffnung nicht fehlen.
Foto: Rolf H. Epple

„Volksfeste haben gerade jetzt eine besondere Bedeutung für die Menschen. Ich freue mich, dass wir in Verbundenheit mit den Schaustellerfamilien die Eröffnung gemeinsam begehen können“, so der Oberbürgermeister. Schaustellerfamilien seien „Berufsoptimisten“, so der OB.

Hirsch betonte, dass es keine Selbstverständlichkeit sei, Volksfeste mitten in der Stadt abhalten zu können. Sein Dank galt deshalb auch den Anwohnern rund um den Messplatz. Die müssen nun einige Tage Verständnis für den Herbstmarkttrubel aufbringen.

Hirschs Dank galt auch Marktmeisterin Sonja Brunner-Hagedorn, die wieder einen „guten Job“ mit der Organisation des Herbstmarktes, der bis einschließlich 19. September stattfindet, gemacht habe.

Auch der Vorsitzende des Schaustellerverbands Pfalz-Landau-Neustadt, Robert Stenglein sprach ein Grußwort und wies auf das abwechslungsreiche Programm der nächsten Tage hin. „Lasst es euch gut gehen“, so Stenglein. „Und genießt die nächsten Tage“. „Der Markt ist eröffnet“, verkündete der OB gut gelaunt und lud dann noch zu einer kleinen Tour mit dem Riesenrad ein. (desa)

OB Hirsch und Marktmeisterin Sonja Brunner-Hagedorn freuen sich hoch über der Stadt über die gelungene Eröffnung.
Foto: Rolf H. Epple

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen