Samstag, 17. April 2021

Hatzenbühl: Yorkshire-Terrier entführt

15. November 2015 | Kategorie: Kreis Germersheim
Yorkshire-Terrier Symbolbild). Foto: Bernd Kasper  / pixelio.de

Yorkshire-Terrier (Symbolbild).
Foto: Bernd Kasper / pixelio.de

Hatzenbühl – Seit dem 5. November wird in Hatzenbühl der braun-graue Yorkshire-Terrier Micki vermisst.

Im Zusammenhang mit dem Verschwinden des Hundes wurde von einer noch unbekannten Zeugin am Friedhof in Hatzenbühl ein silberfarbener Pkw mit Germersheimer Kennzeichen beobachtet.

Der Yorkshire-Terrier sei in das Fahrzeug gelockt worden und mit dem unbekannten Pkw-Fahrer weggefahren.

Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Wörth, insbesondere von der Zeugin unter 07271-92210 oder unter piwoerth@polizei.rlp.de

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin