Sonntag, 24. Oktober 2021

Handballabteilung TV Wörth stellt Weichen – Trainer-Team bleibt

9. Januar 2018 | Kategorie: Sport Regional
Frank Schindler. Foto: v. privat

Frank Schindler.
Foto: v. privat

Wörth – Kurz vor Beginn der Rückrunde der Handball-Pfalz- und Verbandsliga sind beim TV Wörth schon die Weichen für die Saison 2018/19 gestellt, was die Trainerfragen betrifft.

Das Trainergespann der ersten Mannschaft in der Pfalzliga Frank Schindler und sein Co- und Torwarttrainer Markus Großmann werden dem TV auch in der nächsten Saison zur Verfügung stehen. Auch das Team wird unverändert bleiben. „Ich sehe meine Arbeit in Wörth nach zwei Jahren noch nicht am Ende“ meint Schindler. Die Abteilungsleitung begrüßte diese Entscheidung ausdrücklich.

Auch bei der zweiten Mannschaft, die in der Verbandsliga noch gegen den Abstieg kämpft und in der immer wieder die Nachwuchsspieler mit eingebaut werden, bleibt die Verantwortung in erfahrener Hand. Uwe Beyerle wird sie weiterhin trainieren. Auf seinen Co-Trainer Andre Wahl muss er aber aus zeitlichen Gründen verzichten. Er wird Beyerle noch im organisatorischen Bereich unterstützen.

Wie Abteilungsleiter Helmut Wesper mitteilt, wird Michael Erbrecht seine in dieser Saison bisher erfolgreiche Arbeit mit einem oberen Tabellenplatz in der Pfalzliga der Frauen auch in der nächsten Saison fortführen. (lumi)

Michael Erbrecht. Foto: v. privat

Michael Erbrecht.
Foto: v. privat

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin