Freitag, 24. Mai 2024

„Gudes vun do“ in der VG Kandel am 7. Mai 2023 – Höfe und Winzer laden ein

26. April 2023 | Kategorie: Kreis Germersheim, Veranstaltungen, Veranstaltungstipps

Der große Garten im Bauernhof Kehrt.
Fotos: Südpfalz Tourismus Kandel – Fotostrecke am Textende

VG Kandel – Am 7. Mai 2023 öffnen Direktvermarkter und Winzer in der Verbandsgemeinde Kandel ihre Betriebe und laden von 11 bis 19 Uhr zu genussvollen Momenten ein.

Leckeres Frühstück, feine Spargelgerichte, deftige Fleischspezialitäten und regionale Köstlichkeiten gibt es und ein gutes Glas Sekt oder Wein darf dabei natürlich nicht fehlen. Empfehlungen zu Spargelgerichten und die Kreationen des neuen Jahrgangs werden von den örtlichen Winzern präsentiert.

Hofmarkt Zapf – Kandel

Zum 10-jährigen Jubiläum startet der Hofmarkt schon am Abend des 6. Mai mit einem Konzert der Gruppe saftWerk ab 20.30 Uhr. Am Sonntag gibt es dann die Spezialität des Hofs – erntefrischen Spargel in verschiedenen Variationen. Auch Pfälzer Spezialitäten werden angeboten und es steht eine große Auswahl an selbstgebackenen Kuchen und Torten bereit. Musikalisch sorgt Franz Roth für gute Stimmung.

Wer einen Blick hinter die Kulissen der Spargelverarbeitung werfen will, ist bei Betriebsführungen herzlich willkommen.

Ein großer Kinderspielplatz ist der Anziehungspunkt für die Kleinen.

Bauernhof Kehrt – Kandel-Minderslachen

Ein regionaler Bauernhof ist im Kandeler Ortsteil Minderslachen geöffnet. Bei einer Stallbesichtigungen gibt es Kühe, Schweine, Hühner und viel mehr zu sehen. Eine große Maschinenausstellung, eine Strohhüpfburg  und der Spielplatz sind neben den Tieren die Attraktionen.
Das Speisenangebot ist deftig und aus eigener Manufaktur, der große Garten bietet schöne Sitzgelegenheiten.
Zu Gast ist in diesem Jahr Schafzucht Bühner mit einem Verkaufsstand ihrer Lammprodukte.

Seehof – Steinweiler

Viel Platz zum Chillen gibt es im weitläufigen Loungebereich des Seehofs. „Ankommen und relaxen“ ist hier das Motto. Pulled Pork aus dem Smoker, Seehofs Gemüsepfanne und weitere Spezialitäten stehen auf dem kulinarischen Programm.

Wein- und Sektgut Rosenhof, Steinweiler

Der Rosenhof rockt schon am Abend des 6. Mai mit Insanity und startet am nächsten Tag mit einem feinen Frühstück (Anmeldung erforderlich). Als regionale Spezialität gibt es Wildschwein vom Spieß, die passenden Wein können an der großen Weintheke probiert werden. Kellerführungen um 13 und 15 Uhr geben einen Einblick in die Arbeit der Winzerfamilie.

Zu Gast ist die Steinweilerer Seifenmanufaktur, die eine große Auswahl an Seifen, Badesalzen und Accessoires präsentiert.

Weingut Heintz – Minfeld

Im „Rebenhof“ des Weingutes Heintz lässt man es sich im gemütlichen Hof gut gehen. Hier erwartet die Gäste ein reichhaltiges Sortiment an prämierten Weinen, während die Flame Brothers mit Flammkuchen aus dem Holzofen und der Angushof aus Minfeld mit Bio-Spezialitäten für das leibliche Wohl sorgen. Frisch geräucherte Forellen sind ein weiteres Schmankerl des „Gudes vun do“-Angebotes.

Mit dem Rad erreicht man die Höfe über die „Hof zu Hof-Tour“.
Entlang der Route lohnt sich an diesem Sonntag auch ein Halt in Freckenfeld, denn im Rahmen des Aktionstages „Radel ins Museum“ hat das Heimatmuseum geöffnet und in Minfeld gibt es beim Eisheisel eine private Motorradsammlung zu besichtigen.

Die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist über Kandel, Winden und Steinweiler möglich.

Weitere Informationen:
Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
Georg-Todt-Str. 2a
76870 Kandel
07275-619945
info@suedpfalz-tourismus-kandel.de
www.suedpfalz-tourismus-kandel.de

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen