Großbritanniens Außenminister Boris Johnson tritt zurück

9. Juli 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten, Politik Ausland

Foto: Googlesearch

London  – Großbritanniens Außenminister Boris Johnson hat seinen Rücktritt erklärt. Das teilte die britische Regierung am Montagnachmittag mit und kündigte an, schnell einen Nachfolger zu benennen.

Wenige Stunden zuvor hatte bereits Brexit-Minister David Davis ebenfalls das Handtuch geworfen.

Erst am Freitag hatte die Regierung von Theresa May eine Einigung im Streit über die Brexit-Strategie des Landes verkündet. Der neue Plan war aber von vielen Brexit-Hardlinern als Abkehr vom EU-Austritt gewertet worden. Demnach will Großbritannien die EU-Regeln weiterhin anwenden und auch in einer „Freihandelszone“ mit der Europäischen Union bleiben. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin