Mittwoch, 29. September 2021

Gossersweiler/Dimbach: Abgestürzter Wanderer mit Rettungshubschrauber geborgen

9. September 2020 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Symbolbild: Pfalz-Express

Gossersweiler/Dimbach – Im Waldgebiet zwischen Gossersweiler und Dimbach musste am Dienstag gegen 14:40 Uhr auf dem Bundsandsteinhöhenweg ein gestürzter Wanderer geborgen werden.

Der 56-jährige aus Baden-Württemberg war einen sechs Meter tiefen Abhang hinabgerutscht. Zur Bergung des Verletzten mit einer Seilwinde und dem Transport vom Unglücksort wurden zwei Rettungshubschrauber eingesetzt. Der Verletzte wurde in ein Krankenhaus in Karlsruhe geflogen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin