Sonntag, 18. August 2019

Germersheim: Einbrecher durchwühlen unbewohntes Haus – Schmuck und Bargeld gestohlen

16. Dezember 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: Polizei

Germersheim – Am Samstagmittag wurde der Polizei Germersheim ein Einbruchsdiebstahl in einem Einfamilienhaus in der Konrad-Adenauer-Straße angezeigt.

Demnach haben die bislang unbekannten Täter ein Fenster im rückwärtigen Bereich aufgehebelt und gelangten so in das Innere des Hauses. Das gesamte Haus wurde nach Wertgegenständen durchwühlt. Die Einbrecher stahlen Schmuck und Bargeld.

Der Tatzeitraum erstreckt sich laut Polizei sich vom 7. bis zum 15. Dezember. Da das Haus im Moment nicht bewohnt wird, könne dieser nicht näher eingegrenzt werden, so die Beamten.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Germersheim unter der Telefonnummer 07274/958-0 oder per E-Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de zu melden. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin