Dienstag, 18. Januar 2022

Geplantes Bauprojekt stößt auf Widerstand: Neue Bürgerinitiative „Grüne Lunge Kandel“ gegründet

3. Dezember 2021 | Kategorie: Kreis Germersheim

In diesem Bereich soll das Wohnprojekt entstehen.
Screenshot Google Maps

Kandel – Die im baden-württembergischen Sandhausen ansässige Firma INWO Bau GmbH plant auf dem Gebiet zwischen der Scheffelstraße und der Marktstraße ein großes Wohnprojekt mit mindestens 60 Wohneinheiten und rund 100 Tiefgaragenstellplätzen.

INWO Bau und der geschäftsführende Gesellschafter Jürgen Machmeier sind in der Region keine Unbekannten. 2017 hat das Unternehmen in eineinhalb Jahren die Stadtkaserne in Germersheim zum Einkaufszentrum umgebaut.

Gegen das geplante Bauprojekt in Kandel hat sich nun eine Bürgerinitiative (BI) formiert, die der Bebauung in der „Grünen Lunge von Kandel“ den Kampf ansagen will. Dementsprechend lautet der Name der BI auch „Grüne Lunge Kandel e. V.“.

Die Kritik der Bürgerinitiative: „Unter dem Vorwand von bezahlbarem Wohnraum für Senioren und Familien sollen mit Unterstützung der Sparkasse S-Baugrund Südpfalz GmbH mit wirtschaftlichen Interessen insgesamt acht Gebäude mit einer Höhe von bis zu 12 Metern entstehen.“ Die geplante Bebauung entspreche nicht der bisherigen Bebauungsform des Wohngebiets, betont die BI. Zudem werde das Bauprojekt die Anwohnerzahl, den Geräuschpegel, die Luftverschmutzung, die versiegelten Flächen und das Verkehrsaufkommen deutlich erhöhen. Es handele sich schließlich um 7.000 Quadratmeter.

Die BI kündigte an, Unterschriftensammlungen durchführen und die Stadtratsmitglieder und Bürger von Kandel entsprechend zu „sensibilisieren“. In Kürze geplant sind auch eine Webseite und Social Media-Auftritte. Auch eine Online-Petition wurde bereits angestoßen: https://www.petitionen.com/burgerinitiative_grune_lunge_kandel

Kontakt zur  Bürgerinitiative „Grüne Lunge Kandel:

  1. Vorsitzender: Dieter Mächerle, Telefon 07275-61122
  2. Vorsitzender: Hubert Nuss, Tel: 07275 3550

E-Mail: Info@Gruene-Lunge-Kandel.de

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin