Montag, 23. September 2019

Fußball: Bayern München ist wieder deutscher Meister

23. Mai 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Freizeit & Hobby, Panorama

Der Rekordmeister hat es wieder einmal geschafft, der Jubel ist groß.
Foto: Pfalz-Express

Am letzten Spieltag der Bundesliga hat sich der FC Bayern München die deutsche Meisterschaft gesichert, zum siebten Mal in Folge.

Für die erfolgsverwöhnten Bayern keine Neuigkeit: Der Traditionsverein aus München ist mit nun 29 Meistertiteln deutscher Rekordhalter. Dennoch sah es in diesem Jahr nicht von Anfang an nach einem neuen Titelgewinn aus. Nach einem holprigen Start unter Trainer Niko Kovac blieb es in dieser Saison bis zu Letzt spannend. Zwischenzeitlich lag Borussia Dortmund mit einem satten Punktevorsprung vorn. Doch ein Sieg gegen Eintracht Frankfurt (5:1) brachte den Bayern auch in diesem Jahr schließlich am letzten Spieltag ein weiteres Mal die deutsche Meisterschaft.

Erzielt wurden die fünf Tore von Kingsley Coman (4.), David Alaba (53.), Renato Sanches (58.), Franck Ribéry (72.) und Arjen Robben (78.). Franck Ribéry und Arjen Robben verabschieden sich nach dieser Saison vom FC Bayern, beide nach einer langen und erfolgreichen Karriere im Verein. Ihren Abschied krönten sie bei ihrem letzten Spiel mit zwei Traumtoren. Der zwischenzeitliche Ausgleich durch Frankfurts Sébastien Haller (50.) sorgte nur kurzzeitig noch einmal für Spannung.

Nur mit einer Niederlage der Bayern hätte für den BVB noch eine Chance auf den Titel bestanden, durch mindestens ein 2:0 gegen Borussia Mönchengladbach. Aber diese Chance ließ der FC Bayern nicht zu.

Wer auf einen Sieg des FC Bayern gesetzt hatte, lag also auch in diesem Jahr wieder richtig. Dennoch lag die Wettquote bei einem Meisterschaftssieg der Bayern in dieser Saison nicht so niedrig wie sonst, da theoretisch noch die Möglichkeit auf einen Sieg des BVB  bestand.

Neben der klassischen Wette zeigen in diesem Jahr auch die Bitcoin Nachrichten einen neuen Trend auf: So viele Spieler wie noch nie haben ihr Wettglück mit Bitcoin versucht und das lohnt sich – nach wie vor liegt die virtuelle Währung voll im Trend. Der Einsatz mit Bitcoin ist einfach und von zu Hause aus möglich, die Dividende jedoch ist nicht selten um ein Vielfaches höher.

Wer noch keine Bitcoins besitz und noch nie mit Bitcoins gewettet hat, sollte die virtuelle Währung für die kommende Saison im Auge behalten. Und auch der FC Bayern ist in der kommenden Spielsaison keinesfalls unbesiegbar.

Die weiteren Ergebnisse vom letzten Spieltag: SV Werder Bremen – RB Leipzig 2:1, FSV Mainz 05 – 1899 Hoffenheim 4:2, Hertha BSC – Bayer Leverkusen 1:5, FC Schalke 04 – VfB Stuttgart 0:0, VfL Wolfsburg – FC Augsburg 8:1, Fortuna Düsseldorf – Hannover 96 2:1, SC Freiburg – 1. FC Nürnberg 5:1.

In der Abschlusstabelle ist hinter dem Meister Bayern Borussia Dortmund auf Rang zwei, es folgen auf den Champions-League-Plätzen 3 und 4 RB Leipzig und Bayer 04 Leverkusen. Auf den Europaleague-Plätzen fünf und sechs sind Borussia Mönchengladbach und der VfL Wolfsburg, Eintracht Frankfurt (7) ist in der Euroleague-Qualifikation.

Auf den Rängen acht bis 15 folgen Werder Bremen (8), 1899 Hoffenheim (9), Fortuna Düsseldorf (10), Hertha BSC (11), 1. FSV Mainz 05 (12), SC Freiburg (13), FC Schalke 04 (14) und der FC Augsburg (15). In die Relegation geht der VfB Stuttgart (16), Hannover 96 (17) und der 1. FC Nürnberg (19) steigen ab.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin