Freitag, 21. September 2018

Formel 1: Hamilton gewinnt Großen Preis von Österreich

3. Juli 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten, Sport
Hamilton hat sich mal wieder mit seinem Teamkollegen angelegt. Foto: dts nachrichtenagentur

Hamilton hat sich mal wieder mit seinem Teamkollegen angelegt.
Foto: dts nachrichtenagentur

Spielberg – Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat den Großen Preis von Österreich gewonnen. Er verwies Verstappen (Red Bull) und Räikkönen (Ferrari) auf die Plätze zwei und drei.

Dahinter kamen Rosberg (Mercedes), Ricciardo (Red Bull), Button (McLaren), Grosjean (Haas), Sainz Jr. (Toro Rosso), Bottas (Williams) und Wehrlein (Manor) ins Ziel.

Hamilton überholte seinen Teamkollegen in der letzten Runde. Rosbergs Bolide erlitt bei dem riskanten Überhol-Manöver einen Schaden und er fiel zurück.

Pérez, Massa, Vettel, Kvyat, Hülkenberg und Alonso beendeten das Rennen vorzeitig. (dts Nachrichtenagentur)

Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin