Freitag, 07. Mai 2021

Fahrbahnerneuerung auf der B9 Wörther Kreuz/Hafen Wörth – vierwöchige Sperrung in zwei Abschnitten

4. Oktober 2017 | Kategorie: Kreis Germersheim
Symbolbild: Pfalz-Express

Symbolbild: Pfalz-Express

Wörth – Am Mittwoch, 11. Oktober, beginnen die Arbeiten zur Fahrbahnerneuerung der B 9 im Abschnitt Wörther Kreuz/Hafen Wörth in nördlicher Fahrtrichtung. Das teilte der Landesbetrieb Mobilität Speyer teilt mit.

Die Maßnahme ist in zwei Bauabschnitte unterteilt. Die Gesamtkosten dazu belaufen sich auf 1,6 Millionen Euro, die Länge beträgt 3,2 Kilometer.

Im ersten Bauabschnitt wird die Fahrbahn im Bereich Jockgrim/ Hafen Wörth erneuert. Die Anschlussstelle für die Einfahrt und Ausfahrt ist ab Samstag, 14. Oktober 2017, voll gesperrt. Die Arbeiten sollen etwa vier Wochen dauern.

Im anschließenden zweiten Bauabschnitt wird die Fahrbahn beim Mercedes-Benz Tor 1 erneuert. Auch hier wird die Anschlussstelle in Fahrtrichtung Nord für die Einfahrt und Ausfahrt für die Dauern von 4 Wochen voll gesperrt.

Der Verkehr werde jeweils örtlich umgeleitet, so der LMB. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin