Mittwoch, 19. Februar 2020

Kleine Bühne Landau spielt ab 5. April: Robin Hood – die Legende von der Menschlichkeit

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
05.04.2019

Ort
St. Paulus Stift

Veranstaltungsart


Aktuelles Probefoto: Prinz Robin kämpft gegen die Obrigkeit. Foto: Kleine Bühne Landau

Landau. Bereits am Freitag, 5. April feiert die Kleine Bühne Landau Premiere mit ihrer Jubiläumsinszenierung „Robin Hood – die Legende von der Menschlichkeit“.

Die Kleine Bühne Landau spielt 2019 „Robin Hood – die Legende von der Menschlichkeit“ – ein Abenteuer von Monika Wieder in der Regie von Maren Dern.Vor dem zeitgenössischen Bühnenbild mimen 17 Schauspieler in authentischen Kostümen insgesamt 24 Rollen.

Dies erfordert eine ausgefeilte Koordination und höchste Disziplin auf und hinter der Bühne. Konzentriert, spielfreudig und mit einem Höchstmaß an Herzblut setzen „Adel und Räuber“ die Regieanweisungen um.

Schließlich wurde dafür fünf Monate geprobt. Die Kleine Bühne bleibt ihrer Linie treu und integriert in diesem Jahr sechs Neulinge auf der Bühne. Die Inszenierung von Maren Dern bietet alles, was der Zuschauer von dem Abenteuer um die Legende von Robin Hood erwartet: Kämpfe, Romanzen, Witz und Spannung pur.

Zu ihrem 40. Jubiläum wurde gemeinsam mit Thomas Hoffmann vom Offenen Kanal Landau erstmals ein Trailer „Making of“ produziert, welcher aktuell im OK Landau und auf der Bühnenwebsite www.kleinebuehnelandau.de  zu sehen ist.

Zum Inhalt:

Der von den Kreuzzügen heimgekehrte Robin von Locksley sieht sich dem willkürlich herrschenden Prinz John gegenüber. Eine Tat der Gerechtigkeit macht ihn schnell zum Geächteten. Er findet Verbündete in den Merry Men, Outlaws im Sherwood Forrest.

Die gesellige Räuberbande bestiehlt die Reichen und verteilte die Beute unter den Armen. Gerüchte um den Verbleib von König Löwenherz, der Besuch von Maid Marian, der Sheriff von Nottingham mit seinen außergewöhnlichen Schergen, dessen intrigante Frau Winnifred sowie aufbegehrende Dorf- und Waldbewohner bringen reichlich Bewegung in den für viele trostlosen Alltag.

Eine 800 Jahre alte Geschichte, die spannende, humorvolle Unterhaltung bietet und doch im Thema ungebrochen aktuell erscheint.

Termine:

Freitag, 5. April 2019 (Premiere)

Samstag, 6. April

Freitag, 12. April

Samstag, 13. April

Ostermontag, 22. April

Freitag, 26. April

Samstag, 27. April

Freitag, 3. Mai

Samstag, 4. Mai

Samstag, 11. Mai

Weitere Infos und Karten:

Aufführungen jeweils um 20 Uhr, Einlass und Abendkasse ab 19.15 Uhr
Karten unter www.kleinebuehnelandau.de
oder bei der Rheinpfalz und allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen
Der Reinerlös ist für den Verein Indienhilfe Franklin e.V.
Erwachsene 14,-/12,-/10,- €
ermäßigt 13,-/11,-/9,- €

Print Friendly, PDF & Email
Directory powered by Business Directory Plugin