Der Reiz des modernen Glücksspiels

21. Februar 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Freizeit & Hobby

Glücksspiel hat Menschen schon immer Spaß gemacht – heute geht es moderner.
Foto über Sunil Singh

Glücksspiel in seiner modernen Form übt auf viele Menschen einen Reiz aus, der nur schwer zu erklären ist. Aber sobald man in den Bann eines glitzernden Automaten gezogen wurde oder das Drehen des Rouletterades verfolgt, kann man sich nur schwer wieder losreißen.

Und das nicht erst, seit die ersten großen Casinos in Monaco, Baden-Baden oder Las Vegas ihre Pforten öffneten. Schon immer spielten die Menschen in ihrer Freizeit mit Würfeln oder Karten, um ein paar Münzen zu gewinnen oder einfach nur Spaß zu haben. Das moderne Glücksspiel lässt sich aber nicht mehr auf Spiele wie Poker, Roulette oder Black Jack beschränken. Casinospiele – gleich ob im Online-Casino oder im landbasierten Casino können in folgende Kategorien unterteilt werden:

  • Karten- und Tischspiele
  • Automatenspiele
  • Rubbellose
  • Live-Casinospiele

Aber natürlich zählen weitere Formen des Wettens ebenfalls zum Glücksspiel:

  • Sportwetten und Fantasy-Sport-Wetten
  • Lotterien

Dank Internet und moderner Technik ist die Spiele-Palette, die in all diesen Kategorien angeboten wird, unglaublich umfassend. Schließlich kann man nicht nur im Online-Casino einen der modernsten Automaten ausprobieren, sondern auch sein Glück beim Kamel- oder Pferderennen versuchen. Eine der neuesten Entwicklungen sind Fantasy-Sport-Wetten, bei denen mehrere Spieler mit einem virtuellen Team in einer virtuellen Liga spielen und Punkte sammeln. Die eigene private (virtuelle) Bundesliga, die man nur mit Freunden teilt – super, oder? Aber ist das alles auch legal?

Online-Casinos – die rechtliche Seite

Prinzipiell ist die rechtliche Situation in Deutschland, wenn es um Glücksspiel geht, ziemlich verworren. Im Allgemeinen gilt der Glücksspielstaatsvertrag in seiner Fassung von 2012. Dieser untersagt Glücksspiel wie Online-Poker oder Online-Casino. Sportwetten bzw. Pferdewetten und Lotterien hingegen sind erlaubt, ebenso das Spielen in staatlichen Einrichtungen, die über eine Konzession verfügen.

Eine Grauzone stellen jedoch Online-Casinos dar, die in einem anderen europäischen Land lizenziert sind. Häufig auftretende Lizenzgeber sind z. B. Gibraltar oder Malta. Allerdings ist es äußerst ratsam, sich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Online-Casinos gründlich durchzulesen, denn dort sind alle Informationen zu Lizenzen usw. enthalten. Von einem Online-Casino, das auf seiner Seite keine AGB anbietet, sollte man also tunlichst die Finger lassen. Also Augen auf – dann muss man sich die Freude am Spielen auch nicht verderben lassen.

Was hat ein Online-Casino eigentlich zu bieten?

Wie ein landbasiertes Casino hat auch ein Online-Casino eine Lobby, also einen Eingangsbereich, in dem Sie sich umsehen können. Aber das ist wohl auch die einzige Gemeinsamkeit. Die unglaubliche Vielfalt an Spielen, die im Online-Casino zu finden ist, wird unterstützt von umfassenden Ein- und Auszahlungsmethoden, VIP-Programmen, Boni und Aktionen.

Neben den klassischen Casinospielen wie Poker in verschiedensten Varianten, Roulette oder Kartenspielen wie Black Jack, bieten Online-Casinos eine riesige Palette an Automatenspielen, die mit progressiven oder festen Jackpots glänzen. Da ein seriöses Online-Casino auch mit einem modernen Anbieter von Spiele-Software zusammenarbeitet, sind auch Automaten, die aktuelle Serien oder Kinofilme wiedergeben, zu finden.

Online Casino und Landbasiertes Casino – ein Vergleich

Und ein Spielautomat ist nicht einfach ein Bild von sich drehenden Walzen, sondern es gibt Video-Einspielungen und unglaublich aufregende, lustige oder spannende Extra-Spiele. In der jüngeren Vergangenheit haben sich auch Live-Casinospiele zum Angebot gesellt. Hier kann man mit einem Live-Dealer chatten und die Atmosphäre kommt einem echten Casino ziemlich nahe.

Auch Fans von lustigen Rubbellosen oder Bingo kommen auf ihre Kosten, denn selbst diese Kategorie der Glücksspiele wird bedient. Da sich allerdings aufgrund der unbegrenzten Möglichkeiten recht schnell zahlreiche Online-Casinos etablieren wollten, suchten und suchen die Betreiber nach weiteren Möglichkeiten, um sich von Wettbewerbern zu unterscheiden. Ein neuer Hit ist z. B. das mobile Casino.

Dank HTML5 und Hotspots in allen großen Städten, besteht damit die Möglichkeit, auch unterwegs mit dem Smartphone zu zocken. In den modernen Zügen und Bussen, in Wartezimmern von Ämtern oder Ärzten, sogar in Supermärkten oder Einkaufszentren steht kostenloses WLAN zur Verfügung, so dass jeder Interessent die Chance hat, ein oder zwei Runden zu spielen.

Und um die Spiele kennen zu lernen, muss man nicht einmal Echtgeld einsetzen, denn alle Spiele stehen im Übungsmodus zur Verfügung. Aber auch das ist mittlerweile für ein Casino nicht mehr ausreichend, um sich von der Konkurrenz deutlich abzuheben. Welche Möglichkeiten gibt es denn noch?

 Boni und Freispiele ohne Einzahlung

Auf ihrer Suche nach neuen, aufregenden Spielangeboten hat sich z. B. der Fantasy Sport entwickelt. Das Konzept war eigentlich für American Football gedacht, hat sich aber mittlerweile auf verschiedenste Sportarten ausgedehnt. Dabei haben Fans von Sport und Glücksspiel die Möglichkeit, in einer virtuellen Liga ein Team aufzustellen, in dem tatsächlich aktive Sportler „aufgestellt“ werden. Im Verlauf einer Woche – oder einer Spielzeit – wird dann jeder Spieler eines Teams bewertet und erhält Punkte. Es gewinnt der Teamchef, dessen Spieler die meisten Punkte gewonnen haben. Das ist noch viel spannender als einfaches Sportwetten auf Sieg, Unentschieden oder Niederlage.

Eine andere Maßnahme, um Spieler anzulocken, sind diverse Bonusangebote, von denen manche sogar kostenlos sind. Im Zuge des Kampfes um die Gunst seiner Kunden sind diese bei den meisten Casino Standard. Um den bestmöglichen Bonus erhalten zu können und nicht den Überblick zu verlieren, empfiehlt es sich, eine Informationsseite zu besuchen, die sich genau diesem Thema widmet. Aber was sind Boni überhaupt? Ein Bonus ist laut Definition eine „kostenlose Zugabe“ und Online-Casinos haben davon verschiedenste Arten im Angebot.

Sehr beliebt sind Freispielrunden. Freispielrunde heißt, dass der Spieler an einem zumeist festgelegten Spielautomaten um einen echten Gewinn spielen kann, ohne vorher Echtgeld einzuzahlen. Die Anzahl der Freispielrunden variiert von Online-Casino zu Online-Casino, und die Umsatzbedingungen hängen ebenfalls vom Casino ab.

Eine weitere Form von Bonus ist eine Art „Startgeld“, d. h. nach der Anmeldung im Online-Casino wird dem Konto ein Betrag gutgeschrieben, mit dem zuerst gespielt werden kann. So kann man verschiedene Spielformen und auch Spielautomaten ausprobieren, bevor man tatsächlich Echtgeld einzahlt. Ein dritte Variante, mit der man Spieler belohnen kann, sind so genannte VIP-Programme.

Im Rahmen dieser Programme kann ein Spieler Punkte sammeln und in der VIP-Hierarchie nach oben klettern. Je weiter man aufsteigt, desto bessere Belohnungen kann man abräumen. Die Belohnungen reichen von Freispielrunden über exklusive Gewinnspiele bis hin zu Geschenken. Und dann sind da auch noch die Promotionen, die Online-Casinos an verschiedenen Wochentagen anbieten. Aufmerksame Spieler haben so gute Chancen, mit relativ geringem Einsatz auf den großen Gewinn zu zielen.

Online-Glücksspiel – Uraltes Spiel mit neuem Image

Vorbei sind die Zeiten, in denen dem Glücksspiel ein Schmuddel-Image anhaftete. Mit der rasanten Verbreitung der modernen Technik bieten sich heute neue Spielmöglichkeiten, die nicht nur den klassischen Glücksspieler ansprechen. Jeder Fan von Sportwetten kann sich auf zahllosen Sportwetten-Seiten austoben und auf die schrägsten Events setzen.

Lotterien, Rubellose, Bingo – auch für diese Klientel wird gesorgt. Und welchen Reichtum ein Fan von Automatenspielen und klassischen Glücksspielen in modernen Online-Casinos finden kann, muss nicht weiter ausgeführt werden. Dazu gibt es zahlreiche Promotionen, die den Spaßfaktor noch erhöhen, Boni, die den Einstieg erleichtern, und mobile Casinos, mit denen man auch unterwegs überall zocken kann.

Und wer sich mit der modernen Technik nicht so auskennt, kann sich natürlich in einem landbasierten Casino vergnügen. Wichtig bleibt bei aber in jedem Fall, dass man sich als potenzieller Spieler informiert, ob und wo ein Casino lizenziert ist. Außerdem muss man sich der möglichen Gefahren bewusst sein, wenn man Echtgeld für irgendeine Form von Glücksspiel einsetzt.

Jedes seriöse Online-Casino stellt seine Inhalte in verschiedene Sprachen ein, so dass ein Spieler sowohl die AGB als auch angebotene Informationen zum verantwortungsvollen Spielen lesen und berücksichtigen kann. Außerdem bieten sie den Spielern auch Möglichkeiten zur Beobachtung und Kontrolle des Spielverhaltens. So bleibt der Spaß ein Spaß und mit ein bisschen Glück holt man vielleicht auch den einen oder anderen Gewinn.

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin