Sonntag, 25. Februar 2024

Der mit dem Rolf tanzt“ ist zurück auf der Bühne

Die legendäre Party Rock Band rockt in Originalbesetzung die Südpfalz

31. Januar 2024 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Veranstaltungstipps

So war es vor dreißig Jahren…
Foto: Rolf Stahlhofen

Leinsweiler. Unvergessliche Konzerte, Stimmungsgarant, Musik, die rockt: Die Band „Der mit dem Rolf tanzt“ war von den Bühnen der Südpfalz vor rund drei Jahrzehnten nicht wegzudenken.

Nachdem sie sich in der Region einen Namen gemacht hatten, wurde die Südpfalz ein Sprungbrett in die Welt für einige Bandmitglieder. Heute sind die Bandmitglieder 30 Jahre an Erfahrung reicher, im Schnitt ungefähr 20 Kilogramm schwerer – aber noch genauso voller Leidenschaft für die Musik wie damals. Genau deswegen rocken sie bei ihrem Charity-Konzert am 3. Februar um 20 Uhr in der Sonnenberghalle in Leinsweiler erstmals wieder eine Südpfälzer Bühne.

„Es wird auf jeden Fall ein ganz besonderes Konzert werden. Zum einen, weil es wirklich das erste Mal seit etwa 30 Jahren ist, dass wir wieder gemeinsam auf der Bühne stehen und zum anderen, weil es ein Konzert ist, dass wir so ganz für uns spielen wollen und für alle die Lust haben auf gute Musik, tanzen und einfach einen schönen Abend,“ erzählt Rolf Stahlhofen.

„Als wir uns getroffen haben – sozusagen zur Zeitreise – war klar, dass wir alle unglaublich Lust auf einen gemeinsamen Gig haben, aber dass wir nicht daran verdienen wollten.“ Die Musiker von „Der mit dem Rolf tanzt“ spenden die gesamten Konzerteinnahmen an den Verein „Getrennte Farben, gemeinsames Herz e.V.“ – ein Verein, der sich für benachteiligte Kinder und Jugendliche einsetzt und außerdem genauso tief in der Südpfalz verwurzelt ist, wie die Bandmitglieder.

Der Return von „Der mit dem Rolf tanzt“ wird eine musikalische Reise in die Vergangenheit und eine unvergessliche Nacht voller Rock und Party. Rox Bauer, Manfred Rillmann, Tom Rillmann, Laubi Laubersheimer, Martin Simon und der legendäre Rolf Stahlhofen sind bereit, die Bühne zu entern und die Südpfalz erneut mit ihren Interpretationen von Größen wie Westernhagen, den Stones, Santana, Thin Lizzy, Bob Marley und Eric Clapton zu rocken.

Freunde vom Leinsweiler Hof, vom Parkhotel Landau und der Weistubb` im Zehntkeller übernehmen zusammen mit der Sparkasse Südpfalz großzügig die Veranstaltungskosten. Die Band verzichtet auf ihre Gage – und spenden damit die Eintrittsgelder zu 100% an den Verein „Getrennte Farben, gemeinsames Herz e.V.

Ticketinformationen:

 • Eintritt: 25 Euro pro Karte
 • Karten sind beim Havanna Ticketshop in der Königstr. 13 in Landau erhältlich
 • Telefonnummer für Ticketreservierungen: 06341/80482

Rolf Stahlhofen Archivfoto: Pfalz-Express/Ahme

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen