Samstag, 19. Oktober 2019

Der FV Dudenhofen verliert nur knapp mit 1:2 Toren gegen den 1. FC Kaiserslautern im Südwest-Stadion in Ludwigshafen

4. April 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Allgemein, Ludwigshafen, Rhein-Pfalz-Kreis, Sport Regional

Die Mannschaft vom FV Dudenhofen zeigte eine hervorragende Leistung.
Foto: Sonnick

Ludwigshafen. Der FV Dudenhofen zeigte im Fußball-Halbfinale um den Bitburger SWFV-Verbandspokal gegen den Drittligisten 1. FC Kaiserslautern eine hervorragende Leistung und verlor nur knapp mit 1:2 Toren.

Vor über 6.000 Zuschauern stand es bei Dauerregen zur Halbzeit torlos 0:0 im Südwest-Stadion in Ludwigshafen. Die Amateure vom sechstklassigen Verbandsligisten kämpften aufopferungsvoll und hatten auch Chancen, der FCK enttäuschte.

In der 64. Minute gelang Mads Albaek mit einem 20 Meter Flachschuss die Führung für die Gäste aus Kaiserslautern. Gleich zwei Minuten später fiel das 2:0 durch Theodor Bergmann.

Der FV Dudenhofen gab nicht auf und erhielt im Gegenzug einen Foulelfmeter, den Kapitän Kevin Hoffmann mit einem Flachschuss ins linke Eck in der 67. Minute sicher zum Endstand verwandelte.

Das Endspiel um den Verbandspokal findet am 25. Mai gegen Wormatia Worms in Pirmasens statt. Nach dem Spiel sagte FCK-Trainer Sascha Hildmann: „Großen Respekt vor Dudenhofen, sie haben das sehr gut gemacht. Wir sind froh, dass wir am 25. Mai im Finale gegen Worms sind.“

Stolz war Trainer Christian Schultz vom TV Dudenhofen: „Ich habe riesen Respekt vor meiner Mannschaft, es war sensationell. Wir sind ein kleines Dorf in der Nähe von Speyer, der FCK war haushoher Favorit, wir haben das in der ersten Halbzeit mit Bravour gemacht und hatten zwei Chancen, der FCK war klar spielbestimmend. Wir können nicht viel besser spielen, ich ziehe den Hut vor meiner Mannschaft. Ich möchte mich auch im Namen meiner Mannschaft und dem Verein bei allen ehrenamtlichen Helfern bedanken. Es ist sensationell was sie die letzten Tage und Woche geleistet haben.“

Der Fußballverein FV Dudenhofen wurde 1920 gegründet und feiert im nächsten Jahr sein 100-jähriges Vereinsjubiläum. Die Mannschaft vom FV Dudenhofen wird von Christian Schultz trainiert und liegt zurzeit auf dem zweiten Tabellenplatz in der Verbandsliga Südwest. Weitere Informationen über den FV Dudenhofen gibt es im Internet unter www.fv-dudenhofen.de. Weitere Infos über den 1. FC Kaiserslautern gibt es unter www.fck.de. (Text und Fotos : Michael Sonnick)

FCK-Trainer Sascha Hiltmann freut sich auf das Finale am 25. Mai gegen Worms in Pirmasens.
Foto: Sonnick

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin