Donnerstag, 02. Februar 2023

Corona-Zahlen Südliche Weinstraße und Landau – 25. April 2022 

25. April 2022 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Landau

Foto: Pfalz-Express

SÜW/LD – Stand 25. April  haben sich seit Freitag, 22. April, 314 weitere Corona-Infektionen im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau bestätigt.

Insgesamt wurden 39.764 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße bekannt. 38.458 Personen sind gesundet.

Ein neuer Todesfall wurde gemeldet. Es handelt sich um eine Frau aus Landau. Insgesamt sind 235 Personen verstorben.

Die Inzidenz beträgt laut Landesuntersuchungsamt in der SÜW 652,6, in Landau 486,2. Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 8,56 pro 100.000 Einwohner.

Übersicht

 

Verbandsgemeinde Annweiler: 3.972 Personen (3.824 davon gesundet, 20 verstorben)

Verbandsgemeinde Bad Bergzabern: 5.924 Personen (5.718 davon gesundet, 36 verstorben)

Verbandsgemeinde Edenkoben: 4.741 Personen (4.561 davon gesundet, 28 verstorben)

Verbandsgemeinde Herxheim: 4.149 Personen (3.995 davon gesundet, 29 verstorben)

Verbandsgemeinde Landau-Land: 3.276 Personen (3.174 davon gesundet, 20 verstorben)

Verbandsgemeinde Maikammer: 1.839 Personen (1.782 davon gesundet, 3 verstorben)

Verbandsgemeinde Offenbach: 3.490 Personen (3.375 davon gesundet, 29 verstorben)

Stadt Landau: 12.373 Personen (12.029 davon gesundet, 70 verstorben)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen