Sonntag, 27. September 2020

Corona-Ausbruch in Firma – Insgesamt 43 Fälle im Kreis Germersheim

16. September 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Bild von mohamed Hassan auf Pixabay

Kreis Germersheim – Am 16. September sind die Corona-Infektionen im Kreis Germersheim wieder angestiegen.

Wie die Kreisverwaltung mitteilte, gibt es 43 bestätigte Infizierte. Das sind 19 mehr als zu Wochenbeginn. Der hohe Anstieg der Fallzahlen sei insbesondere auf die Infektionskette innerhalb einer Firma zurückzuführen, so die Kreisverwaltung. Dort seien alle Mitarbeiter bereits seit Bekanntwerden des ersten positiven Falls in Quarantäne. Einen Bezug zur weiteren Bevölkerung gebe es nicht.

Das Gesundheitsamt habe in guter Kooperation mit der Firma alle notwendigen und möglichen Maßnahmen veranlasst.

Übersicht

Derzeit positiv getestete Personen: 43

Gesundete Personen: 283

Bislang verstorbene Personen: 6

Gesamtzahl positiv getestete Personen (seit Ausbruch): 332

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin