Dienstag, 26. Oktober 2021

CDU-Gemeindeverband Offenbach für Erhalt des 50-Meter-Schwimmbeckens im Queichtalbad

17. Mai 2016 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Politik regional, Regional
Queichtalbad Offenbach. Foto: VG Offenbach

Queichtalbad Offenbach.
Foto: VG Offenbach

Offenbach. Der CDU-Gemeindeverband Offenbach hat sich bei seiner Mitgliederversammlung am 12.Mai im Bürgersaal in Bornheim einstimmig für den Erhalt des 50-Meter-Schwimmbeckens im Offenbacher Queichtalbad ausgesprochen.

Die Mitglieder haben die CDU-Fraktion im Verbandsgemeinderat aufgefordert, sich im Verbandsgemeinderat entsprechen einzubringen. Grund für diesen Beschluss ist, dass im Queichtalbad voraussichtlich im Jahr 2017 wegen größerer Fliesenschäden am Beckenkopf des Schwimmerbeckens eine umfangreiche Beckensanierung ggfls. mit Edelstahlauskleidung ansteht.

Bei den Badegästen besteht aufgrund der Debatten über Sanierungen in benachbarten Schwimmbädern die Befürchtung, dass aus Kostengründen auf das 50-Meter-Becken verzichtet werden könnte.

Dies wäre aus Sicht der CDU-Mitglieder ein nicht hinzunehmender Attraktivitätsverlust für das Offenbacher Schwimmbad. „Leider sind 50-Meter-Becken in nicht mehr vielen Schwimmbädern vorhanden“, so Dietmar Seefeldt, Vorsitzender des Gemeindeverbands.

Dies sei für alle Freizeitschwimmer als auch alle Schwimmsportler „außerordentlich bedauerlich“, zumal attraktive Wettkämpfe meist in Bädern mit 50-Meter-Bahnen stattfänden. Die Mitglieder sind sich einig, dass es zu einem Rückbau des Beckens nicht kommen dürfe und der Verbandsgemeinderat entsprechende Beschlüsse fassen solle.

Zuvor wählten die Mitglieder Pia Werling, Timo Reuther, Otto Paul und Dietmar Seefeldt zu Delegierten für die Vertreterversammlung für die Aufstellung des Bewerbers für die Wahl zum Deutschen Bundestag 2017. Bernd Schweikart, Dieter Emig, Uwe Acuntius und Emil Pahle sind Ersatzdelegierte. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin