Freitag, 18. Oktober 2019

Besuch aus Haguenau in Landau: Es werden noch mehr gemeinsame Aktionen stattfinden

6. Juni 2013 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau

Eine Gruppe von Hagenauern stattete ihrer Partnerstadt Landau einen Kurzbesuch ab. Foto: stadt-landau

Landau. Um ihre Partnerstadt Landau näher kennen zu lernen, hat sich eine Gruppe von Haguenauern am vergangenen Samstag auf den Weg in die Landesgartenschau-Stadt gemacht.

Beigeordneter Rudi Klemm begrüßte sie am Alten Kaufhaus: „Es freut mich, Sie in unserer Stadt begrüßen zu dürfen und ich hoffe, dass Sie trotz des Regenwetters einen schönen Tag in Landau verbringen“. Im Jubiläumsjahr 2013 und auch in Zukunft werden Haguenau und Landau noch mehr in Verbindung treten und neue gemeinsame Aktionen auf die Beine stellen, ergänzte Klemm abschließend.

Nach ihrer Ankunft in Landau, konnte die Gruppe durch eine Stadtführung die Sehenswürdigkeiten und die Geschichte Landaus erfahren. Um den Tag gebührend ausklingen zu lassen, besuchten die Freunde aus Haguenau am Mittag die Landauer Weintage im Frank-Loebschen-Haus. (stadt-landau)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin