Sonntag, 27. September 2020

Benny Auer und sein ehemaliger Trainer Ede Becker machen wieder gemeinsame Sache!

13. August 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau

Dr. Maximilian Ingenthron, Sportdezernent der Stadt Landau, Christoph Kiefer, Vorstand JFV Finanzen, Benjamin Auer, 1. Vorsitzender JFV Landau, Maik Hauptmann, Vorstand JFV Öffentlichkeitsarbeit, Hans-Jürgen Metzner, 2. Vorsitzender FJV Landau, Silvio Adzic, Vorstand JFV Sport, Michael Bischof Jugendleiter KSC, Edmund „Ede“ Becker, Leiter des KSC Nachwuchsleistungszentrum (v.l,)
Foto: Rolf Epple Stiftung

Landau. An was denkt man bei 36 Grad, Sommer und Sonnenschein? Natürlich an Fußball. Genau das war am Mittwoch auch so.

Großen Presseandrang gab es am Dienstag am Jahnsportplatz auf dem neuen Kunstrasenplatz in Landau. Der Jugendförderverein Landau e.V. (JFV Landau e.V.) hatte die Presse eingeladen, um etwas ganz Besonderes zu verkünden.

Der 1. Vorsitzender des JFV Landau e.V., Benjamin Auer, teilte den gespannt lauschenden Pressevertretern mit, dass der JFV Landau e.V. künftig eine Kooperation mit dem KSC eingehen werde. „Wir freuen uns wahnsinnig auf die Kooperation mit dem KSC.  So haben wir nicht nur sämtliche Möglichkeiten einen perfekten Support eines Proficlubs zu bekommen, sondern unsere Talente haben auch jederzeit die Möglichkeit den nächsten Karriereschritt Profi zu werden nun einfacher zu gehen“, so Benny Auer.

Weiter beinhaltet die Kooperation:
– Talentsichtungstage
– Vergleichsspiele der einzelnen Jahrgänge
– Trainer Fort- und Weiterbildungen
– und, und, und…

Der Bürgermeister und Sportdezernent der Stadt Landau, Dr. Maximilian Ingenthron, sprach von einem ereignisreichen Tag der Landauer Fußballgeschichte.

Als Vertreter des KSC waren der Leiter des Nachwuchsleistungszentrums Edmund „Ede“ Becker und der sportliche Jugendleiter Michael Bischof erschienen. Der JFV Landau e.V. war komplett mit seinen fünf Vorstandsmitgliedern samt den Beisitzern der Stammvereine anwesend.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin