Donnerstag, 21. Januar 2021

BBS Südliche Weinstraße: Führungsteam wieder komplett: Matthias Bader zum Schulleiter-Stellvertreter ernannt

22. Dezember 2015 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Leute-Regional
Neuer Stellvertreter des BBS-Schulleiters Wolfgang Peters: Dipl. Ing. Matthias Bader. Foto: bbs-süw

Neuer Stellvertreter des BBS-Schulleiters Wolfgang Peters: Dipl. Ing. Matthias Bader.
Foto: bbs-süw

SÜW. Das Leitungsteam der BBS Südliche Weinstraße (Bad Bergzabern, Edenkoben und Annweiler) ist wieder komplett.

Mit der kommissarischen Ernennung von Dipl. Ing. Matthias Bader aus Hainfeld zum stellvertretenden Schulleiter durch Leitende Regierungsdirektorin Ingrid Uhlig von der ADD in Neustadt kurz vor Weihnachten konnte in einer schnellen Entscheidung die Vakanz durch die Pensionierung des langjährigen Schulleiters Helmut Schweder und die Ernennung des bisherigen Stellvertreters Wolfgang Peters zum BBS-Schulleiter beseitigt werden.

Bader , Jahrgang 1970, hat eine für einen BBS-Lehrer typischen Lebenslauf: Nach einer Berufsausbildung zum Werkzeugmacher bei der F. Gillet in Edenkoben studierte er Innenarchitektur und Design an der Fachhochschule in Kaiserslautern.

Danach war er zehn Jahre selbstständig, studierte anschließend Holztechnik und Politikwissenschaft an der Universität Kaiserslautern für das Lehramt an Berufsbildenden Schulen. Seit 2007 ist er Lehrer an der BBS Südliche Weinstraße, überwiegend im holztechnischen Bereich eingesetzt.

Bader ist verheiratet und hat drei Kinder, die 9, 13 und 15 Jahre alt sind. (lpa)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin