Freitag, 03. Juli 2020

Ägyptische Regierung: Russisches Flugzeug auf Sinai-Halbinsel abgestürzt

31. Oktober 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten

Foto: dts nachrichtenagentur

Kairo  – Im Norden der Sinai-Halbinsel ist ein russisches Passagierflugzeug abgestürzt. Dies teilte die ägyptische Regierung am Samstagmorgen mit.

Zuvor hatte die ägyptische Flugsicherung den Kontakt zu der Maschine mit 224 Menschen an Bord verloren. Die Maschine war auf dem Weg vom ägyptischen Ferienort Sharm El-Sheikh nach Sankt Petersburg.

Wie es zu dem Unglück kommen konnte, war zunächst unklar. Zuvor war berichtet worden, der Flieger habe nach dem Verschwinden von den ägyptischen Radarschirmen Kontakt zur türkischen Bodenkontrolle aufgenommen. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin