Freitag, 03. April 2020

Zur Nahversorgung der Bevölkerung: Wochenmärkte finden weiter statt – auch in Landau, Kaiserslautern und Pirmasens

Bürger halten Abstand und achten auf Hygiene

21. März 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau, Regional, Südwestpfalz und Westpfalz

Heute (21. März): Wochenmarkt auf dem Landauer Rathausplatz – die Leute halten Abstand.
Foto (auch Galerie): Rolf H. Epple

LD/KL/PS. Wochenmärkte dienen, ähnlich wie ein Supermarkt, der Nahversorgung der Bürger und sind aus diesem Grund von den aktuellen Einschränkungen zur Eindämmung des Corona-Virus ausgenommen.

Die Stadt Landau und ihr Büro für Tourismus (BfT) informieren, dass sich die Bevölkerung auch weiterhin dienstags und samstags auf dem Wochenmarkt mit frischen Lebensmitteln aus der Region eindecken kann.

Auch haben Stadt und BfT eine mögliche Verlegung des Wochenmarkts etwa auf den Alten Messplatz geprüft, erachten diese jedoch nicht als sinnvoll. Stattdessen soll das von Einwohnern aus Stadt und Region gerne genutzte Angebot am gewohnten Ort belassen werden. Allerdings wird es, wie in der geltenden Allgemeinverfügung vorgesehen, keine reinen Schankstände mehr geben und die verbleibenden Stände werden entzerrt.

Darüber hinaus appellieren Stadt und BfT an die Besucher des Wochenmarkts, möglichst Abstand zu anderen Menschen zu halten und die gültigen Hygienetipps des Robert-Koch-Instituts zu beachten, um eine Verbreitung des Virus zu erschweren. Entsprechende Hinweisschilder informieren über die aktuelle Situation.

Galerie: Wochenmarkt Landau 21. März 2020 (Rolf H. Epple)

Nahversorgung der Bevölkerung in Pirmasens: Wochenmarkt auf dem Exe

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass der Wochenmarkt auf dem Exerzierplatz wie gewohnt stattfindet. Pirmasenser können dort auch weiterhin dienstags, donnerstags und samstags frische Lebensmittel aus der Region kaufen.

Darüber hinaus appellieren Beschicker und Stadtverwaltung gemeinsam an die Besucher des Wochenmarktes, möglichst Abstand zu anderen Kunden zu halten, die Waren nicht zu berühren und die gültigen Hygienetipps des Robert-Koch-Instituts zu beachten.

Auch in Pirmasens weisen, wie überall, entsprechende Schilder auf die Maßnahmen hin. Aus aktuellem Anlass werden Verbraucher aufgefordert kein Verpackungsmaterial wie Dosen, Eierschachteln oder Ähnliches mit auf den Markt zu nehmen. Der Wochenmarkt ist jeweils zwischen 6 und 13 Uhr geöffnet.

Kaiserlautern: Wochenmarkt findet statt

Der Kaiserslauterner Wochenmarkt findet wie gewohnt statt. Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass auch beim dortigen Einkauf die allgemeinen Hygienemaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus eingehalten werden müssen.

Hierzu zählt, an den Ständen einen Sicherheitsabstand von zwei Metern zu anderen Kunden und den Marktbeschickern einzuhalten. Auch sollten kein Obst, Gemüse oder sonstige Waren angefasst werden. Wochenmarktbeschicker und Marktverwaltung bitten hierfür um Verständnis. (desa/red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin