Mittwoch, 21. Februar 2024

Vulcan informiert in Landau über Tiefengeothermie-Projekte

12. Juni 2023 | Kategorie: Landau

Bürger informieren sich am InfoTruck der Vulcan über den Einsatz von Tiefengeothermie in der Region.
Copyright: Vulcan Energie / Lukas Gawenda

Landau. Die Vulcan Energie Ressourcen GmbH mit Hauptsitz in Karlsruhe hat am 9. Juni Bürger bei einer Informationsveranstaltung auf dem Landauer Rathausplatz über Erneuerbare Energie aus Tiefengeothermie informiert.

Interessierte Bürger nutzten bei strahlendem Sonnenschein die Gelegenheit, sich am Vulcan-InfoTruck über die Projekte des Unternehmens in der Region zu erkundigen. Dabei wurde durch Mitarbeiter der Vulcan erläutert, wie Tiefengeothermie zur Versorgungssicherheit sowohl für Bürger als auch für kommunale Einrichtungen und die örtliche Industrie beitragen könne.

Die Vulcan setzt derzeit Projekte im Oberrheingraben um, mit dem Ziel, die Region mit grundlastfähiger sowie erneuerbarer Wärme zu versorgen und um die Energiewende in Deutschland und ganz Europa mit CO2-neutralem Lithium zu unterstützen.

Die Veranstaltung wurde durch verschiedene Vorträge begleitet. Dr. Horst Kreuter, Gründer und Geschäftsführer betont: „Wir freuen uns, dass zahlreiche Bürger die Gelegenheit genutzt haben, um mit uns ins Gespräch zu kommen und Fragen zu stellen. Durch den InfoTruck können wir nun noch flexibler mit den Menschen in der Region in Austausch treten“, so Kreuter.

Bereits im vergangenen Jahr war die Vulcan im Zuge einer Roadshow von April bis September in der Südpfalz unterwegs, um über ihre Projekte zu informieren und Transparenz zu schaffen.

Für die Zukunft plant das Unternehmen weitere Informationsveranstaltungen, welche die Bevölkerung in die Projekte einbinden und Gelegenheiten zum Austausch bieten sollen. Vom 20. bis 22. Juni wird der InfoTruck der Vulcan in Bad Dürkheim zum Einsatz kommen.

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen