Dienstag, 23. Juli 2024

Pflanzentausch-Tag in Rohrbach am 13. April

30. März 2019 | Kategorie: Kreis Germersheim, Kreis Südliche Weinstraße, Landau

Foto über OG Rohrbach

Rohrbach – am 13. April findet von 14 Uhr bis 17 Uhr wieder ein PflanzenTausch -Tag auf dem Dorfplatz am Dorfgemeinschaftshaus statt.

Die Pflanzentausch-Tage finden jeweils am 3. Samstag im April und am 3. Samstag im September statt und haben inzwischen eine breite Anhängerschaft in der Pfalz und in Baden gewonnen.

Hobbygärtner und Gartenenthusiasten bringen das was in Ihrem Garten zu viel ist, aber zu schön um es wegzuwerfen nach Rohrbach und tauschen Pflanzen und Samen mit Gleichgesinnten.

Die Regeln: 

  • Die Pflanzen und Samen dürfen nicht verkauft werden.
  • Der Anbieter bestimmt, zu welchen Bedingungen er seine Pflanzen, Samen etc. an wen abgibt.
  • Selbstbedienung an den von anderen mitgebrachten Pflanzen, Samen etc. ist nicht erwünscht. Bitte fragen sie immer, ob bzw. was Sie erhalten können.
  • Viele Anbieter verschenken auch ihre Pflanzen/Samen etc. Ein Geschenk geht aber immer vom Schenkenden aus und ist keine Selbstbedienung.
  • Wer mehr mitnimmt als er gebracht hat darf gerne, muss aber nicht, eine kleine Spende zur Deckung der Unkosten in eine beim Kuchen aufgestellte Kasse einwerfen.

Das Konzept:

Jeder hat in seinem Garten Pflanzen, die sich vermehrt haben und reduziert werden müssen. Das fällt jedem Gartenfreund leichter wenn er die Pflanzen nicht in den Kompost werfen muss und stattdessen einem anderen Gartenfreund eine Freude machen kann. Umgekehrt kann man Pflanzen ohne Geld von anderen erwerben.

Von der Gemeinde werden Tische bereitgestellt auf denen man Pflanzen etc. präsentieren und auswählen kann. Eingeladen zur Teilnahme sind alle, auch Interessierte, die nicht in Rohrbach wohnen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Initiiert wurde der Pflanzentauschtag von einer Arbeitsgruppe der Dorfmoderation. Die Organisatorin der Pflanzentauschtage, Inge Angenendt, und der Unterzeichner stehen für Fragen gerne zur Verfügung. Inge Angenendt betreut neben den Pflanzentauschtagen auch ehrenamtlich den Ausbau eines Wildplfanzen Lehrpfads in Rohrbach.

Kontakt: Telefon 06349-5399 oder E-Mail: ingapfalz@web.de.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen