Mittwoch, 27. Januar 2021

Neuer Wander-Flyer: Etappe für Etappe – geführte Wanderungen auf den Pfälzer Prädikatswanderwegen

12. September 2013 | Kategorie: Kreis Germersheim

Der neue Flyer zeigt südpfälzer Traumrouten auf.
Foto: red

Rülzheim – Pünktlich zur Hauptwandersaison präsentiert „Die Pfalz.“-Touristik den neuen Flyer „Die Pfalz. Etappe für Etappe“, in dem 12 geführte Wanderungen mit unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten auf insgesamt neun Qualitäts- und Premiumwegen angeboten werden.

Die Broschüre richtet sich an alle, die das Wanderparadies Pfalz mit Gleichgesinnten entdecken und dabei die neuen Prädikatswanderwege kennen lernen möchten. Schwerpunkte der Führungen sind die einzigartige Natur- und Kulturgeschichte sowie die vielfältigen Landschaften der Pfalz im Wandel der Jahreszeiten.

Auf den verschiedensten Etappen des „Pfälzer Weinsteigs“ können die Teilnehmer das mediterrane Flair des Haardt-Gebirges und der Deutschen Weinstraße genießen. Auf dem „Pfälzer Waldpfad“ beeindrucken die Waldidylle des größten deutschen Waldgebietes und die spektakuläre Felsenlandschaft des Wasgau. Weite Aussichten und tiefe Einblicke verspricht die Familienwanderung auf dem „Pfälzer Höhenwegs“. Auf der „Pfälzer Hüttentour“ verführen gleich fünf Hütten zur ausgedehnten Rast.

 

Als Geheimtipp wird der „Treidlerweg“ in der Pfälzer Rheinebene gehandelt, der mitten durch die urtümliche Auenlandschaft des Altrheins führt.

 

Alle geführten Wanderungen finden unter der fachkundigen Leitung der zertifizierten Gäste- und Wanderführer der Pfalz und der ehrenamtlichen Wanderprofis des Pfälzerwald-Vereins statt.

 

Weitere Infos zur Wanderung auf den Spuren der Treidler und den Flyer gibt es bei:

 

Südpfalz-Tourismus Verbandsgemeinde Rülzheim e.V.

 

Am Deutschordensplatz 1, 76761 Rülzheim, Tel: 07272 7002 1068

 

info@suedpfalztourismus-ruelzheim.de

 

Download unter www.suedpfalztourismus-ruelzheim.de

 

Programm Treidlerweg:

 

Sonntag, 29. September 2013,

 

10:00 Uhr Start der Wanderung mit dem Wanderführer Gerhard Wagenblatt vom Pfälzerwald-Verein

 

Start-/Endpunkt: Schützenhaus Hördt, Kirchstraße

 

Länge ca. 14 Km, Aufstieg 30 Meter, Abstieg 30 Meter

 

Dauer ca. 4 Stunden

 

Verpflegung: Rucksackverpflegung, anschließende Einkehrmöglichkeit

 

Die Teilnahme kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten.

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin