Freitag, 23. Februar 2024

„Neue Räume“: Interkulturelle Woche 2023 im Landkreis Germersheim – 27 Veranstaltungen und Aktionen zum Mitmachen

13. September 2023 | Kategorie: Kreis Germersheim, Kultur, Veranstaltungen

Über KV GER

Kreis Germersheim – „Neue Räume“ lautet das Motto der bundesweiten Interkulturellen Woche (IKW) vom 23. September bis 4. Oktober 2023.

Auch im Landkreis Germersheim gibt es dazu ein vielfältiges Angebot, zu dem Landrat Dr. Fritz Brechtel und der Erste Kreisbeigeordnete Christoph Buttweiler alle Interessierten einladen: „Es gibt bei uns zahlreiche Veranstaltungen, die uns allen neue Räume, auch Freiräume und vor allem Raum für Begegnungen bieten. Von einem Picknick für alle Generationen bis hin zu Bilderbuchgeschichten für kleine Kinder, Essens- und Kochangeboten, einem Flohmarkt, Musik, einer Fahrradsternfahrt steht eine schöne Vielfalt auf dem Programm.“

Die Interkulturelle Woche bietet verteilt über den ganzen Landkreis Germersheim 27 Veranstaltungen und Aktionen. Es beginnt am 23. September 2023 mit Action Painting für Erwachsene in Germersheim, einen Tag später kann Wörth mit der Fotobox zeigen, wie bunt die Stadt ist, in Bellheim wird am 1. Oktober das inklusive Miteinander in Yoga- und Drum-Circle-Workshops gestärkt.

Beendet wird die Interkulturelle Woche am 4. Oktober mit einem gemeinsamen Frauentreff für Frauen aus aller Welt, die an diesem Tag über ihre Wünsche, Ziele und Träume, aber auch Probleme in ihrem neuen Lebens-Raum berichten können.

Wo gibt´s was?

Das gedruckte Programmheft gibt es bei den Akteuren der Interkulturellen Woche, bei den Stadt- und Verbandsgemeindeverwaltungen sowie im Büro für Migration und Integration (Kreisverwaltung Germersheim, 17er Straße 1, 8. Stock).

Als Download steht das Programmheft auf der Homepage der Kreisverwaltung unter www.kreis-germersheim.de/ikw oder über die Integreat App www.t1p.de/qxvuc zur Verfügung. Weitere Informationen zur bundesweiten Interkulturellen Woche gibt es unter www.interkulturellewoche.de.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen