Mittwoch, 24. April 2024

Köln: „Frauen-Service-Point“ soll Hilfe bei Belästigung bieten

4. Februar 2016 | Kategorie: Nachrichten
Kölner Hauptbahnhof. Foto: dts Nachrichtenagentur

Kölner Hauptbahnhof.
Foto: dts Nachrichtenagentur

Köln  – In Köln soll ein „Frauen-Service-Point“ Hilfe im Falle von sexuellen Belästigungen im Karneval bieten.

Die Anlaufstelle wurde auf dem Roncalliplatz nahe des Hauptbahnhofs eingerichtet, berichtet der „Kölner Stadt-Anzeiger“.

„Frauen müssen zwar immer mit Belästigungen rechnen, im Karneval aber besonders“, sagte die städtische Gleichstellungsbeauftragte Christine Kronenberg.

Die Anlaufstelle ist Teil der Kampagne „Kölsche Jecke gegen sexuelle Übergriffe“, die vom Festkomitee und den Frauen-Karnevalsgesellschaften Columbina Colonia, Schmuckstückchen 2008 und der 1. Damengarde Köln unterstützt werden. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen