Mittwoch, 02. Dezember 2020

Germersheim: Mehrere Autos aufgebrochen

14. September 2018 | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild polizei-beratung.de

Germersheim – Zu insgesamt vier Autoaufbrüchen kam es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag im Bereich „An der Grabenwehr“ im Stadtgebiet, wie die Polizei mitteilte.

Der oder die Unbekannten hatten jeweils eine Fensterscheibe eingeschlagen und Bargeld und Alltagsgegenstände aus den Fahrzeugen gestohlen. In zwei Fällen blieb es beim Versuch.

Zudem kam es am Freitagmorgen gegen 5 Uhr zu einem weiteren versuchten Aufbruch eines Autos in der Langgewannstraße in Sondernheim. Eine Zeugin hatte einen Knall wahrgenommen und dann den Täter bei der Tatausführung gestört – er flüchtete ohne Beute.

Die Zeugin beschrieb den Tatverdächtigen als männliche Person, etwa 40 Jahre alt, kurze Haare und schlanke Statur.

Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Germersheim telefonisch unter 07274-9580 oder per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de zu melden

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin