Donnerstag, 13. August 2020

Germersheim: Bäume beschädigt

17. Juni 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Sujetbild: Auch in Rheinzabern wurden im letzten Jahr Bäume mutwillig beschädigt. Foto: Beil

Sujetbild: Auch in Rheinzabern wurden im letzten Jahr Bäume mutwillig beschädigt, in diesem Fall angebohrt.
Foto: Beil

Germersheim – Sechs neu gestellte Bäume wurden in Germersheim von Vandalen beschädigt.

Mitarbeiter der Stadt hatten die Bäume erst unlängst am „Kehlhorst“ aufgestellt. Wie genau die Täter die Bäume malträtierten, teilte die Polizei nicht mit.

Die Schadenshöhe ist allerdings beträchtlich und beträgt circa 3.000 bis 4.000 Euro.

Hinweise werden an die Polizeiinspektion Germersheim unter Telefon 07274/9580 oder per Mail pigermersheim@polizei.rlp.de erbeten.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin