Dienstag, 27. Oktober 2020

Gault & Millau 2015: Fünf Auszeichnung für vier Pfälzer VDP-Weingüter

7. November 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Regional, Wirtschaft in der Region

Joachim Jaillet (Weingut von Winning), Stephan Attmann (Weingut von Winning), Franz Wehrheim (Weingut Dr. Wehrheim), Bettina Bürklin-von Guradze (Weingut Dr. Bürklin-Wolf) und Stephan Knisper (Weingut Knipser).
Foto: red

Mainz. Der Weinguide Gault & Millau hat am 7. November  in Mainz die besten Weine und Winzer ausgezeichnet. Gleich fünf Preise räumten vier Pfälzer VDP-Weingüter ab.

Die renommierte „Bernhard-Breuer-Trophy“ ging in diesem Jahr an das Wachenheimer Weingut Dr. Bürklin-Wolf für seinen 2004er Forster Kirchenstück. Mit 96 Punkten landete der Spitzenriesling auf Platz 1. Die Jury begeisterte „der schwebende Buddha“ als dichter und kompakter Wein, „der einen begeistert ob seiner Größe, Strahlkraft und Eleganz.

Erstmalig in der Geschichte des Wein-Guide gibt es einen geteilten ersten Platz in der Kategorie „Bester Spätburgunder 2012“. Denn sowohl die „Reserve du Patron“ vom Weingut Knisper in Laumersheim wie der Schlossherr von Huber sind atemberauend gute Weine. „Es ist eine reine Stilfrage, keine jedoch der Güte. Beide Weine haben es mehr als verdient zu gewinnen“, so die Jury. Bewertet wurden die Weine mit 96 Punkten.

Bei den Weißen Burgundersorten wiederholte das Weingut Dr. Wehrheim aus Birkweiler seinen Vorjahrserfolg. Mit 94 Punkten siegte der Weißburgunder aus dem Birkweilerer Mandelberg (VDP.GROSSES GEWÄCHS). Die Jury beschrieb den Wein: „Zug und Druck, großartige Frucht in mineralischem Gerüst“.

In der Königsklasse „Riesling trocken“ und in der Kategorie „Riesling leicht und trocken“ gewann das Weingut von Winning aus Deidesheim mit dem 2013er Kirchenstück (VDP.GROSSES GEWÄCHS). „Wie von Winnings Kirchenstück Tradition und Moderne vereint, großen Trinkfluss und faszinierende Frucht bietet, das ist atemberaubend“, so die Jury. Der Wein erzielte 95 Punkte. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin