Samstag, 18. September 2021

FC Barcelona gewinnt die Champions League

6. Juni 2015 | Kategorie: Nachrichten, Sport

Luis Suárez schoss das entscheidende zweite Tor.
Foto: Ailura/CC-BY-SA-3.0/wikimedia commons

Berlin  – Der FC Barcelona hat die Champions League der Saison 2014/2015 gewonnen.

Die Katalanen siegten am Samstagabend im Finale im Berliner Olympiastadion gegen Juventus Turin mit 3:1. Barcelona erwischte schon einen Traumstart und ging bereits in der 4. Minute durch Rakitic in Führung. Auch danach hatten die Spanier die höheren Spielanteile und mehr Chancen, trotzdem konnte Juventus in der 55. Minute überraschend durch Morata ausgleichen.

Danach hatten die Italiener zwischenzeitlich etwas mehr Selbstvertrauen und sorgten für ein insgesamt starkes CL-Finale. In der 68. Minute ging Barcelona durch einen Treffer von Suarez wieder in die verdiente Führung, Neymar setzte in der 7. Minute den krönenden Schlusspunkt zum 3:1.  (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin