Donnerstag, 08. Dezember 2022

Andreas Kümmert spielt Blues und Rock

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
25.11.2022

Veranstaltungsart


Andreas Kümmert
Quelle: Agentur

Landau. Andreas Kümmert ist der Blues-, Rock Sänger aus Deutschland.  Als Andreas 2013 bei der TV-Show „The Voice Of Germany“ teilnimmt und schließlich mit seiner Eigenkomposition „Simple Man“ gewinnt, ist das sein Durchbruch.

2023 jährt das nun zum zehnten Mal. Im Gegensatz zu den allermeisten Teilnehmern derartiger TV-Formate ist Andreas Kümmert nach wie vor konstant erfolgreich und zählt unverändert zu den gefragtesten Künstlern im Soul/Rock/Blues. Seine charaktervolle Blues – und Soul-Stimme und sein Talent für große Gänsehaut-Songs tragen den Franken Jahr für Jahr durch Deutschland und Europa und lassen ihn 2019 sogar die Hamburger Elbphilharmonie ausverkaufen.

Die beiden zurückliegenden Pandemie-Jahre nutzt Kümmert intensiv um am neuen Album zu arbeiten. Das neue Album erscheint am 14.04.2023 und umfasst alle Facetten des Ausnahmekünstlers, von druckvollen Rock n Roll-Nummern bis hin zu den fulminanten Balladen. Und es umfasst noch etwas: eine neu eingespielte Version seines damaligen „The Voice“-Blind Audition-Songs „Rocket Man“, das ursprünglich von Elton John stammt, Andreas Kümmert damals jedoch zu seiner ganz eigenen Spielart machte.
Bis heute bringt ihm der Track den Spitznamen „Rocket Man“ ein.

„Der Song ist einfach ein Teil meiner Geschichte“, sagt Kümmert. „Ich spiele ihn auch live und dachte mir, er hätte es mal verdient, auf einem Album zu landen.“ Und schließlich ist die Nummer vor nunmehr zehn Jahren sein Sprungbrett.“

Live erwartet den Besucher eine energiegeladene Show mit einem Querschnitt von „Simple Man“ bis hin zu neuen Rock & Roll Nummern wie „Hard Times“ oder „Sweet Oblivion“ – hier sieht man ein wahres Feuerwerk an Spielfreude und musikalischem Können.

Info

Altes Kaufhaus Landau
Freitag 25. November 22
Beginn 20 Uhr /Einlass 19 Uhr
Eintritt 25/ermäßigt 22 Euro
Karten: www.reservix.de

Print Friendly, PDF & Email