Dienstag, 28. Mai 2024

Deutschland-Polen 3:1 – Die Bayern schießen alle Tore

4. September 2015 | Kategorie: Sport

Trainer Jogi Löw ist zufrieden mit seinen Jungs.
Foto: dts Nachrichtenagentur

Frankfurt/Main  – In der EM-Qualifikation hat Deutschland am Freitagabend mit 3:1 gegen Polen gewonnen.

Die Tore schossen allesamt Spieler des FC Bayern. Thomas Müller legte in der 12. Minute vor, Mario Götze legte in der 19. Minute nach. In der 36. Minute dann der Anschlusstreffer für die Polen durch Robert Lewandowski. In der 82. Minute dann der zweite Treffer durch Mario Götze, nachdem Müllers Schuss unmittelbar zuvor noch abgewehrt worden war.

Das Hinspiel hatte die Mannschaft in Warschau mit 0:2 verloren. In der Gruppe D hat Deutschland jetzt wieder Polen von Platz eins verdrängt. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen