Freitag, 18. Oktober 2019

Darauf haben viele Herrchen und Frauchen gewartet: 1. Hundebadetag im Landauer Freibad am 17. September

14. September 2016 | 2 Kommentare | Kategorie: Landau
Fast jeder Hund schwimmt für sein Leben gern. Foto: Pfalz-Express/Ahme

Fast jeder Hund schwimmt sehr gerne. Und hat jetzt zum ersten Mal im Landauer Freibad Gelegenheit dazu, nämlich am 17. September.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. Das Freibad am Prießnitzweg in Landau ist in diesem Jahr bis einschließlich Freitag, 16. September geöffnet.

Die Stadtholding Landau in der Pfalz Gmb als städtische Betriebs- und Beteiligungsgesellschaft, die sich für das Freibad am Prießnitzweg verantwortlich zeichnet, weist jedoch darauf hin, dass die Öffnungszeiten ab dem 12. September im Freibad auf 9 Uhr bis 19 Uhr verkürzt werden.

Frühschwimmer können jedoch ab dem 12. September das Freizeitbad LA OLA immer dienstags, donnerstags und samstags jeweils von 6.30 bis 9.45 Uhr besuchen.

Dauerkarteninhaber des Feibades am Prießnitzweg haben noch bis einschließlich 23. Oktober die Möglichkeit, die LA OLA-Garantie in Anspruch zu nehmen. Frühschwimmerkarten für die Wintersaison erhalten

Interessierte ab dem 12. September 2016 zum Pauschaltarif von 180 Euro an der LA OLA-Kasse. Die Saisonkarte ist vom 12. September 2016 bis zur Eröffnung der Freibad-Badesaison 2017 gültig.

Des Weiteren lädt das Freibad-Team aufgrund vielfacher Nachfrage erstmalig zum Hundeschwimmen ein.

Am Samstag, 17. September können sich Hunde von 10 Uhr bis 14 Uhr in den beiden Becken austoben. Jeder Hundebesitzer hat die Möglichkeit, mit seinem tierischen Freund für jeweils 2,50 Euro das Freibad zu nutzen.

Zur Motivation der Hunde dürfen Lieblingsspielzeuge mit ins Becken genommen werden. Herrchen und Frauchen müssen allerding draußen bleiben und dürfen nicht mitschwimmen.

Viele Hundebesitzer kennen das Problem: ihr Hund schwimmt gerne, doch wo ist das möglich? Jedenfalls nicht in von Anglern bewirtschafteten Gewässern und auch sonst gestaltet sich das Ganze sehr schwierig und ist von Verboten begleitet.

So haben sich viele Gemeinden mittlerweile dazu entschlossen, Hunden und deren Besitzern etwas Abwechslung mit den Hundebadetagen zu bieten. Diese Tage werden allgemein gut angenommen.
Deshalb hatte auch OB Hirsch ein offenes Ohr für das Anliegen der Hundebesitzer, denn ihn erreichten ebenfalls viele Anfragen.

Umwälzung und Filteranlagen werden abgeschaltet, damit kein Chlor mehr im Wasser ist und keine Gesundheitsgefahr für die Tiere besteht. Im Landauer Freibad werde durch eine hochmoderne Filteranlage eh wenig Chlor verwendet, berichtet die Verwaltungsleiterin der Stadtholding Landau, Christine Keller, dem Pfalz-Express auf Nachfrage. (red/desa)

www.freibad-ld.de
www.la-ola.de

Bis zum 16. September ist das Freibad für menschliche Badegäste geöffnet. Foto: stadtholding

Bis zum 16. September ist das Freibad für große und kleine Badegäste geöffnet.
Foto: stadtholding

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

2 Kommentare auf "Darauf haben viele Herrchen und Frauchen gewartet: 1. Hundebadetag im Landauer Freibad am 17. September"

  1. Odradek sagt:

    Echt jetzt?! das ist ja widerlich!

  2. E. C. Hauffiert sagt:

    Warum widerlich?
    Erstens dürfen die Menschen NICHT mit ins Wasser, zum zweiten findet das Ganze NACH der Schließung des Bades für die Saison statt. Anschließend wird das Bad gereinigt und winterfest gemacht, dazu zählt, dass das Wasser komplett abgelassen und entsorgt wird.

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin