Sonntag, 20. Oktober 2019

Bauernverein Herxheim lädt zur Radtour ein: „Faszination Landwirtschaft und Umwelt“ am 16. Juni

14. Juni 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Matthias Detzel erklärt die Bedeutung von Blühstreifen.
Foto (Archiv): Pfalzexpress

Herxheim – der Bauernverein Herxheim lädt zur Radtour „Faszination Landwirtschaft und Umwelt“ ein.

Am 16. Juni kann man die Landwirte durch die schöne Herxheimer Feldflur begleiten. An verschiedenen Stationen werden die Projekte des Vereins vorgestellt und erläutert.

Mit der Radtour wollen die Landwirte weiter daran arbeiten, das öffentliche Bild moderner Landwirtschaft von Unsicherheiten und Vorurteilen zu befreien. „Wir möchten zeigen, dass moderne Landwirtschaft und Umwelt nicht im Gegensatz stehen müssen“, so der Vorsitzende Matthias Detzel.

Am Samstag, 16. Juni, Treffpunkt 13.30 Uhr am Ortsausgang Richtung Herxheimweyher. Dauer etwa zwei Stunden. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Für Personen, die nicht radeln können, wird eine Kutschfahrt angeboten. Die Plätze sind allerdings begrenzt.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin