Samstag, 16. Oktober 2021

An Weihnachten Zahl der gemeldeten Corona-Nachweise halbiert

26. Dezember 2020 | Kategorie: Nachrichten

Foto: dts Nachrichtenagentur

Berlin  – Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Samstagmorgen 14.455 Corona-Neuinfektionen gemeldet.

Das waren weniger als halb so viele wie am Samstagmorgen vor einer Woche, als durch das RKI 31.300 Neuinfektionen binnen eines Tages registriert worden waren. Wegen der Weihnachtsfeiertage sind die Zahlen aber nicht vergleichbar. Außerdem meldete das RKI nun 240 Tote binnen 24 Stunden in Zusammenhang mit dem Virus, auch das im Vergleich mit den letzten Tagen ein eher niedriger Wert, der womöglich nicht das ganze Geschehen abbildet.

Auf den Intensivstationen wurden unterdessen am frühen Samstagmorgen 5.380 Covid-19-Patienten intensiv behandelt, 41 mehr als 24 Stunden zuvor. Die Krankenhäuser sind im Gegensatz zu den Gesundheitsämtern auch über die Feiertage verpflichtet, ihre Zahlen zu melden. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin