Mittwoch, 16. Oktober 2019

2. Bundesliga: Kaiserslautern gewinnt gegen Kiel

9. Februar 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Rote-Teufel-Betze-News
Ruben Jenssen. Foto: dts nachrichtenagentur

Ruben Jenssen.
Foto: dts nachrichtenagentur

Kaiserslautern  – Am 22. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat der 1. FC Kaiserslautern gegen Holstein Kiel mit 3:1 gewonnen.

Das erste Tor der Partie fiel bereits in der 3. Minute: Brandon Borrello traf für die Gastgeber nach einer Vorlage von Osayamen Osawe. In der 13. Spielminute verschoss der Kieler Marvin Ducksch einen Elfmeter.

David Kinsombi gelang schließlich in der 33. Minute der Ausgleich. Kurz vor dem Abpfiff der ersten Hälfte gab es Elfmeter für Kaiserslautern: Christoph Moritz platzierte diesen sicher ins rechte Eck.

In der 51. Spielminute baute Osawe die Führung der „Roten Teufel“ weiter aus. In der Parallel-Begegnung hat der VfL Bochum gegen den SV Darmstadt 98 mit 2:1 gewonnen. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin