Dienstag, 27. Oktober 2020

1. Waldparkfest in Neuhofen an zwei Wochenenden: Familienprogramm und viel Musik

1. Oktober 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Rhein-Pfalz-Kreis, Veranstaltungstipps

Waldpark in Neuhofen
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Neuhofen. Das „1. Waldfest Neuhofen“ im Waldpark feiert mit Familien- und Seniorenprogramm, aber auch ausgesuchten Live-Auftritten regionaler Künstler.

Die Veranstaltung bietet ein attraktives Familienprogramm mit leckeren Spezialitäten und Live Musikprogramm.

Samstags und sonntags ab 11 Uhr sowie donnerstags und freitags ab 13 Uhr bis 23 Uhr (je nach Wetterlage abends auch kürzer) können Besucher aus allen Generationen die Veranstaltung kostenfrei besuchen.

Am 2. und 3. Wochenende ist ein Familienprogramm mit Auftritten des örtlichen Turnvereins & den Country-Line Dancers zu sehen und es steht an allen Eventtagen ein Kinderkarussell zur Freude der Kleinen vor Ort. Die Bewirtung und Live-Musik findet im freien Parkgelände vor der Waldparkhalle statt.

Jeweils ab mittags ist deftige und mediterrane Festplatzbewirtung, bzw. sonntags mit bayrischem Weißwurstfrühstück geplant, nachmittags sind zusätzlich Kaffee und Kuchen im Angebot. Selbstverständlich gibt es im Oktober auch hier das Maß Festbier, Pfälzer Schorlen und feine Weine. Für die Kinder nur beste Fruchtsäfte und an kühlen Tagen auch Warmgetränke.

Zu erwarten sind zur Eröffnung am Freitag, 2. Oktober:
„Das Festzeltkommando“ mit ansteckend gut gelauntem Unterhaltungsprogramm bei 100% handgemachter Livemusik, die fröhliche Stimmung macht.

Am Samstag, dem 3. Oktober und Nationalfeiertag, gibt es einen Special Guest, das allgemein beliebte Huub Dutch Duo aus Heidelberg mit Pianist Chris Oettinger und Huub an der Trompete, Speiskübelbass und mit sonorer Stimme. Ein Abend mit Swing, Originalität und viel Entertainment ist hier zu erwarten.

„Pälzische un annderie Mussig“ mit Gitarre, Akkordeon und Cajon/Waschbrett ist von „HGH -Hoinz, Gerhard un Hannes“ zu hören. Zusammen machen sie am Sonntag, dem 4. Oktober zünftige Pfälzer Hüttenmusik: Alte Lieder von Kurt Dehn, Stücke der Anonyme Giddarischde und selbstgestrickte Hymnen auf die Riesling Schorle.

Am zweiten Wochenende wird am Freitag, dem 9. Oktober „Radiosoul Acoustic“ alias Sänger Daniel Martinez Miquel und Gitarrist Johannes Rachel als akustisches Duo mit Klassikern aus den legendären Detroiter Motown Studios erwartet. Es folgen Hits aus den Clubs der 70-er und 80-er Jahre. Funknummern aus den 90-ern wechseln sich ab mit melodiösen Titeln aus den aktuellen Charts.

Mit Livemusik vom Feinsten der Band „tonefields“ setzt sich das Musikprogramm am Samstag, dem 10. Oktober fort. Klassischer Rock, fetziger Blues, feine Pop- und Soulklänge. Mal hart, mal sanft, aber immer mit Herzblut und voller Hingabe.

Der groovige, fette Sound reißt jeden mit und begeistert. Klassik-Rock alla Clapton, Santana, Hendrix oder auch mal von den Stones, soulige Songs, oder eigene Bluesstücke stehen im Programm.

Olli Roth ist Sänger, Songschreiber, Gitarrist und Entertainer. Augenzwinkernd heißt es, er wäre eine Mischung aus Meatloaf, Willy Deville und John Hiat. In seinen eigenen Songs vermischt er gekonnt viele verschiedene Stilelemente zu einer für ihn typischen Version des, wie er es nennt: ACOUSTIC-COUNTRY-ROCKING-BLUES. Auf ihn und seine akustische oder elektrische Gitarre mit seiner unverkennbaren Stimme kann man sich am 16. Oktober freuen.

Am Samstag, dem 17. Oktober tritt die Band „Schuckeria!“ mit vier gestandenen Musikerkollegen des Bandleaders Helmut Schuck auf. Sie covern hauptsächlich Klassiker und aktuelle Hits aus den Bereichen Rock, Pop, Soul und Schlagern.

„Wie im Pariser Café“ schrieb unlängst die Presse über das neue Ensemble des Ludwigshafener Saxophonisten Olaf Schönborn.

Zu „Triologie“ gehört der Akkordeonist Vincenzo Carduccio und Bertrand Le Guillou an der Gitarre. Sie spielen Variationen der französischen Musette, französische Chansons und Gypsy-Jazz und schöne Balladen zum gemütlichen Abschluss, am Sonntag den 18. Oktober des 1. Waldfestes in Neuhofen,

Das weitere Programm ist noch in Vorbereitung. Die Auftrittszeiten der Bands sind am Freitag und Samstag jeweils um 19 Uhr. Sonntags treten die Line-Dancers aus Neuhofen ab 14 Uhr auf.

Die Veranstaltung ist für Besucher limitiert und wird unter den aktuellen Hygienebedingungen der CoBelVO11 für RLP, den AHA-Regeln und mit Registrierungsdaten durchgeführt. Tischreservierung ist über die Facebook-Seite „Waldfest Neuhofen“ möglich.

Veranstalter ist Dirk Scholz mit DS-Promotion aus Neuhofen in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Neuhofen. Projektpartner ist die S.Y.M Kulturmanagement aus Niederkirchen.

Die Veranstaltung ist von kurzer Hand geplant, da sie erst am 28.09.20 genehmigt wurde. Zur Information für das gesamte Programm werden derzeit eine Homepage (www.waldfest-neuhofen.de) und Facebook-Seite (https://www.facebook.com/Waldfest-Neuhofen-100158671862403) eingerichtet, um dort die Programmentwicklung und die entsprechenden Partner und Angebote je Veranstaltungstag zu finden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin