Wörth: Polizei warnt LKW-Fahrer vor Eisflächen und erwischt Betrunkenen

2. Dezember 2023 | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: Pfalz-Express

Wörth – Die Polizei hat am Donnerstagmittag eine LKW-Kontrolle auf einem Parkplatz in Wörth durchgeführt.

Der Hauptgrund war, die Fahrer auf die Gefährlichkeit von Eisflächen auf ihren Anhängern hinzuweisen. Dabei stießen die Beamten auf einen 35-jährigen LKW-Fahrer, der unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,5 Promille.

Der Mann wollte seinen LKW nach Sachsen-Anhalt überführen, doch die Polizei untersagte ihm die Weiterfahrt und leitete ein Strafverfahren ein.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen