Samstag, 13. April 2024

Wieder Bus-Streiks: Diese Linien und Schulen im Kreis Germersheim sind betroffen

20. Februar 2024 | Kategorie: Kreis Germersheim

Foto: Pfalz-Express/Licht

Kreis Germersheim / RPL – Es wird (wieder mal) gestreikt. Grund ist der Tarifkonflikt zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Vereinigung der Arbeitgeberverbände Verkehrsgewerbe Rheinland-Pfalz e.V.

Betroffen sind die Buslinien, die von „DB Regio Bus Mitte GmbH“ bedient werden, d.h. die Linien 546, 547, 548, 549, 593, 594, 598.

Gestreikt wird laut „DB Regio Bus“ am Mittwoch, 21. Februar 2024, ganztägig bis Betriebsende.

Im Landkreis Germersheim trifft das das Schulzentrum Wörth (IGS, Gymnasium, BBS), das Schulzentrum Kandel (IGS und Realschule plus), die Grundschulen in Kandel und Minfeld sowie die IGS Rheinzabern. Die Schüler bzw. die Eltern müssen daher selbständig für den Transport zur und von der Schule sorgen.

Eine Streikverlängerung ist unter Umständen möglich. Generell gilt, sich vor Antritt bitte über die Fahrplan-Auskunftssysteme über den aktuellen Sachstand der individuellen Verbindung zu informieren.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen