Freitag, 15. November 2019

Kita „Die Nussknacker“ in Hochstadt: Frühjahrsbasar „Rund ums Kind“ mit Basar-Café

28. März 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Quelle: förderverein kita hochstadt

Hochstadt. Am Sonntag, 7. April laden der Förderverein und der Elternausschuss der Kita „Die Nussknacker“ in Hochstadt zum Frühjahrsbasar „Rund ums Kind“.

Von 14 bis 16 Uhr werden im Dorfgemeinschaftshaus (DGH) in Hochstadt gut erhaltene Kinder-/Babykleidung (bis Gr. 176), Schuhe, Spielsachen, Bücher, Autositze, Fahrzeuge, Umstandskleidung, Fahrräder und vieles mehr angeboten.

Die Besucher können ihren Ausflug mit dem Besuch des traditionellen Basar-Cafés versüßen. Viele leckere, selbstgebackene Kuchen, Brezeln, warme Würstchen sowie kalte und warme Getränke laden unsere Gäste zum gemütlichen Verweilen ein. Selbstverständlich können die Kuchen für den Sonntagskaffee mitgenommen werden.

Natürlich freut sich das Organisationsteam über Kuchenspenden und fleißige Helfer für den Auf- und Abbau. Weitere Informationen gibt es unter basar.hochstadt@gmail.com bzw. 0157-39025597.

Quelle: förderverein kita hochstadt

Erfreulicherweise sind bereits alle Verkaufstische ausgebucht. Somit kann den Besuchern und Gästen ein besonders großes Auswahlsortiment angeboten werden.

Vorankündigung:

Am Sonntag, 3. November 2019, findet erstmals in Hochstadt ein Spielzeug-Basar für Selbstverkäufer mit anschließendem Martins-Café statt.

Tischreservierungen werden ab sofort unter der oben genannten E-Mail-Adresse bzw. Telefonnummer entgegengenommen. Die Gebühr pro Tisch beträgt 8 Euro.

Bei beiden Basaren kommen die Erlöse aus Tischgebühren und Basar-Café der Kindertagesstätte und damit den Kita-Kindern zugute. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin