Dienstag, 28. Mai 2024

Gleiszellen-Gleishorbach: Fahrlässig – Unbekannte verbrennen Holz in Waldnähe

5. August 2018 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Symbolbild: red

Gleiszellen-Gleishorbach – Am Samstagnachmittag hatten Unbekannte alte Holzfenster, Holztüren und Holz auf einem Feld  östlich der B48 verbrannt.

Das Feuer ließen sie unbeaufsichtigt – etwa 20 Meter von einem Waldstück entfernt. Die Feuerwehr löschte den Brand. Wegen der Trockenheit sei eine Ausbreitung des Feuers nicht auszuschließen gewesen, so die Polizei. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen