Samstag, 27. November 2021

Germersheim: Opferstock aus St.-Jakobus-Kirche entwendet

22. August 2018 | Kategorie: Kreis Germersheim
Priester ballt die Faust

Foto: dts Nachrichtenagentur

Germersheim – Ein Kerzenständer mitsamt einer Metallkasse zum Einwurf von Münzgeld wurde am Dienstag im Zeitraum von 7.30 bis 16.15 Uhr aus der St.-Jakobus-Kirche in Germersheim entwendet.

Der oder die Unbekannten versuchten außerdem – allerdings erfolglos -, eine weitere Metallkasse aus der Wand zu reißen.

Zeugen, welche die Tat beobachten konnten oder Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Germersheim unter 07274/958-0 zu melden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin