Sonntag, 26. Mai 2024

Die Fußball-EM 2024 in Deutschland: Was erwartet uns?

4. September 2023 | Kategorie: Freizeit & Hobby, Ratgeber

Foto: dts Nachrichtenagentur

Die Fußball-Europameisterschaft ist gefühlt gerade erst mit dem Elfmeterkrimi zwischen Italien und England zu Ende gegangen, bei dem Italien England im eigenen Land schlussendlich besiegen konnte. Jetzt liegt der Fokus der Öffentlichkeit schon wieder auf der nächsten Turnier, nämlich der EM 2024 in Deutschland.

Die 17. Ausgabe der Fußball-Europameisterschaft wird vom 14. Juni bis zum 14. Juli 2024 ausgetragen und verspricht wie immer Spannung, Emotionen und Nervenkitzel.

Austragungsorte – Hier wird gespielt

Die EM 2024 findet in zehn Stadien in ganz Deutschland statt, die alle bereits Erfahrung mit großen Fußball-Events haben. Das Auftaktspiel läuft in der Allianz Arena in München, wo auch drei weitere Gruppenspiele und ein Viertelfinale ausgetragen werden. Das Endspiel wird im legendären Olympiastadion in Berlin gespielt, wo schon die WM 2006 und die Champions League 2015 entschieden wurden.

Die weiteren Spielorte sind:

  • Signal Iduna Park in Dortmund: Drei Gruppenspiele und ein Achtelfinale
  • Mercedes-Benz Arena in Stuttgart: Drei Gruppenspiele und ein Achtelfinale
  • Veltins-Arena in Gelsenkirchen: Drei Gruppenspiele und ein Viertelfinale
  • Red Bull Arena in Leipzig: Drei Gruppenspiele und ein Viertelfinale
  • Olympiastadion in München: Drei Gruppenspiele und ein Halbfinale
  • Commerzbank-Arena in Frankfurt am Main: Drei Gruppenspiele und ein Halbfinale
  • RheinEnergieStadion in Köln: Drei Gruppenspiele
  • Volkswagen Arena in Wolfsburg: Drei Gruppenspiele

Die Stadien bieten insgesamt Platz für rund 2,8 Millionen Zuschauer, die aus ganz Europa und auch anderen Teilen der Welt anreisen und mit Sicherheit die Atmosphäre zum Kochen bringen.

Favoriten – Wer hat die besten Chancen auf die Trophäe?

Die EM 2024 wird wohl kein Spaziergang für die deutsche Nationalmannschaft, die sich nach dem enttäuschenden Abschneiden bei der WM 2018 und der EM 2021 neu aufstellen muss. Unter Bundestrainer Hansi Flick sollte eine junge und hungrige Mannschaft entstehen, die an die Erfolge von 2014 anknüpfen kann. Dieser Plan lief allerdings alles andere als rund. Nach einer Serie von Pleiten, Pech und Pannen hat der DFB den glücklosen Bundestrainer entlassen – nach einer 4:1-Niederlage gegen Japan. Ein Nachfolger wird gesucht. Ziel sei es, möglichst zeitnah die Nachfolge von Flick zu regeln, so der DFB.

Im Länderspiel gegen Vize-Weltmeister Frankreich hatten Rudi Völler, Hannes Wolf und Sandro Wagner die Nationalelf einmalig betreut – und Erfolg gehabt.  Die deutsche Fußballnationalmannschaft gewann das Freundschaftsspiel in Dortmund mit 2:1.

Internationale Konkurrenz ist groß

Neben Deutschland werden natürlich auch andere Teams um den Titel kämpfen, allen voran der amtierende Vize-Weltmeister Frankreich, der mit Spielern wie Kylian Mbappé, Antoine Griezmann oder N’Golo Kanté antritt. Auch der Europameister Italien darf nie unterschätzt werden, das weiß man vor allem in Deutschland ganz genau. Weitere Anwärter sind Spanien, England, Belgien oder Portugal. Wer selbst einen Tipp abgeben möchte, kann das als Test mit Bet3000 versuchen.         

Erwartungen – Darf Deutschland wirklich auf den Titel hoffen?

Die Erwartungen an die EM 2024 sind hoch, sowohl bei den Fans als auch bei den Spielern und beim DFB. Die EM 2024 soll nicht nur sportlich spannend und attraktiv sein, sondern auch ein positives Image von Deutschland und Europa vermitteln. Bei der Weltmeisterschaft 2006 gelang das gut, jetzt soll dieser Erfolg wiederholt werden.

Die Realität sieht leider so aus, dass Deutschland nicht mehr zu den Favoriten auf den Titel zählt. Hoffen dürfen die Fans selbstverständlich trotzdem, denn ausgeschlossen ist nichts. Wie auch immer die Spieler-Entscheidungen ausfallen – die deutschen Fans erwarten, dass Bundestrainer und Nationalmannschaft beim großen Turnier im eigenen Land endlich liefern.

Mit Titel oder ohne: Die Europameisterschaft 2024 in Deutschland wird sicher ein Ereignis, an das man sich noch lange erinnern wird.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen