Dienstag, 18. Juni 2024

Dänische Regierungschefin Frederiksen angegriffen

7. Juni 2024 | Kategorie: Nachrichten, Politik Ausland

Mette Frederiksen
Foto: dts Nachrichtenagentur

Kopenhagen  – Die dänische Premierministerin Mette Frederiksen ist am Freitagabend im Altstadtbereich Kultorvet angegriffen und geschlagen worden.

Das berichtete ihr Parteifreund, Umweltminister Magnus Heunicke, auf der Plattform X. Die Kopenhagener Polizei bestätigte den Vorfall ebenfalls auf X und teilte mit, dass eine Person festgenommen wurde.

Heunicke betonte, dass Frederiksen schockiert über den Angriff sei und fügte hinzu: „Ich muss sagen, dass es uns alle erschüttert, die ihr nahestehen.“ Der Angriff sei inakzeptabel. „Zeigen wir, dass Dänemark viel besser ist.“

(red/dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen