Mittwoch, 06. Juli 2022

Corona-Zahlen Südliche Weinstraße und Landau – 23. Juni 2022

23. Juni 2022 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Landau

Corona-Teststation.
Foto: Pfalz-Express

SÜW/LD – Stand 23. Juni 2022 haben sich seit gestern 128 weitere Corona-Infektionen im Landkreis Südliche Weinstraße und Landau bestätigt.

Insgesamt wurden 46.068 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße bekannt. 44.669 Personen sind gesundet.

Ein weiterer Todesfall wurde gemeldet. Es handelt es sich um eine Frau aus der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern. Insgesamt sind nun 253 Personen verstorben.

Die Inzidenz beträgt laut Landesuntersuchungamt in der SÜW 524,4, in Landau 518,4. Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 5,49 pro 100.000 Einwohner.

Übersicht

 

Verbandsgemeinde Annweiler: 4.633 Personen (4.512 davon gesundet, 21 verstorben)

Verbandsgemeinde Bad Bergzabern: 6.805 Personen (6.558 davon gesundet, 42 verstorben)

Verbandsgemeinde Edenkoben: 5.432 Personen (5.291 davon gesundet, 31 verstorben)

Verbandsgemeinde Herxheim: 4.756 Personen (4.603 davon gesundet, 32 verstorben)

Verbandsgemeinde Landau-Land: 3.801 Personen (3.693 davon gesundet, 20 verstorben)

Verbandsgemeinde Maikammer: 2.213 Personen (2.125 davon gesundet, 3 verstorben)

Verbandsgemeinde Offenbach: 3.978 Personen (3.871 davon gesundet, 31 verstorben)

Stadt Landau: 14.450 Personen (14.016 davon gesundet, 73 verstorben)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen