Donnerstag, 19. September 2019

BBS Landau: SAP4school macht fit für 4.0

18. April 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Ausbildung & Beruf, Landau

Bildrechte: © SAP AG / Kay Herschelmann

Landau. Ab dem nächsten Schuljahr führt die BBS Landau ihre Schüler (kurz: SuS) noch näher an die tatsächliche digitalisierte Praxis heutiger Unternehmen heran. An der BBS als neue SAP4school-Schule erhalten die SuS einen realistischen Einblick in die Bereiche Beschaffung, Vertrieb, Produktion und Disposition. Zahlreichen Betriebe arbeiten bereits mit der SAP-Unternehmenssoftware des Marktführers.

„Als SAP4school-Schule werden wir noch stärker als bisher die betriebliche Realität im Unterricht abbilden. Nur ein aktueller und realitätsnaher Wirtschaftsunterricht bereitet optimal auf die Herausforderungen einer digitalisierten Arbeitswelt vor“, so Schulleiter Wolfgang Peters.

Über den Unterricht hinaus besteht die Möglichkeit der Zertifizierung durch SAP.  „Mit diesem Zertifikat erhöhen die SuS ihre Einstellungschancen bei Bewerbungen und sind bestmöglich auf ein BWL-Studium vorbereitet“, ist sich Andreas Wilhelm, Fachleiter für Wirtschaft und Wirtschaftsinformatik am Staatl. Studienseminar für das Lehramt an berufsbildenden Schulen in Speyer und gleichzeitig verantwortlicher Lehrer für SAP4school an der BBS Landau.

Von dieser auf die Herausforderungen der Digitalisierung abgestimmten Ausrichtung der Schule werden besonders die SuS der Bildungsgänge „Berufliches Gymnasium, Fachrichtung Wirtschaft“ und „Fachschule, Fachrichtung Betriebswirtschaft und Unternehmensmanagement“ profitieren.

Für beide Bildungsgänge sind noch wenige Plätze für das nächste Schuljahr ab 12. August 2019 verfügbar.
Anmeldungen und Informationen für Interessierte im Sekretariat unter 06341/9671-0 oder sekretariat@bbs-landau.de.

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin