Mittwoch, 08. Juli 2020

Neupotz/Jockgrim: Geisterfahrer gestoppt

5. Februar 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Symbolbild: dts nachrichtenagentur

Symbolbild: dts nachrichtenagentur

Neupotz/Jockgrim – Am Samstagnachmittag war auf der Bundesstraße 9 zwischen Neupotz und Jockgrim ein Falschfahrer unterwegs.

Der 80-Jährige wendete dann bei Jockgrim und fuhr anschließend wieder Richtung Germersheim. Bei Neupotz stoppten Polizeibeamte den Mercedes. Der leicht verwirrte Mann aus dem Raum Baden-Baden wurde nach der Kontrolle von seinen Angehörigen abgeholt.

Autofahrer, die von dem Geisterfahrer gefährdet wurden, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07271/92210 oder per Email piwoerth@polizei.rlp.de bei der Polizei Wörth zu melden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin